Advertisement

Anwendungen

Chapter
  • 31 Downloads

Zusammenfassung

Die Wärmeaustauschapparate (Kondensatoren, Heiz-, Kühl-, Verdampfungsapparate) werden in den verschiedensten Formen hergestellt, obschon der Zweck in fast allen Fällen der gleiche ist. Es scheint demnach nützlich, allgemeine Gesichtspunkte für die zweckmäßige Konstruktion solcher Apparate festzulegen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. 1).
    Vgl. z. B. Z. hair. Rev.-V. 1909, Nr. 19, 20, 21 und Z. f. Dampfk. u. Masch.Betrieb. 1910, Nr. 8, 31, 36, 44, 45; 1911 Nr. 44 und 1913 Nr. 11, 12, 13.Google Scholar
  2. 2).
    Siehe auch die sehr lesenswerte Abhandlung von Reutlinger. Z. V. d. I. 1910, S. 545 und Mitteilungen über Forschungsarbeiten, H. 94.Google Scholar
  3. Tafel, W.: Wärmewirtschaft der Kraft- und Feuerungsanlagen. S. 163.Google Scholar
  4. 2).
    Garbe: Die zeitgemäße Heißdampflokomotive. S. 60. Berlin: Julius Springer 1924.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1927

Authors and Affiliations

  1. 1.eidgen. Technischen HochschuleZürichSchweiz

Personalised recommendations