Advertisement

Leistungsmessung

Chapter
  • 40 Downloads

Zusammenfassung

Die bisher in der Technik gebräuchlichen Leistungsmesser oder Wattmeter beruhen alle auf dem elektrodynamischen Prinzip. Von den beiden aufeinander wirkenden Spulen des Wattmeters ist die eine, die feste, in Serie mit dem Stromkreis geschaltet und wird somit vom Nutzstrome durchflossen, während die zweite, die bewegliche Spule im Nebenschluß zu dem Stromkreise liegt, dessen Leistung man zu messen hat. Fig. 142 zeigt eine solche Wattmeterschaltung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1906

Authors and Affiliations

  1. 1.Bruce Peebles & Co. Ltd.EdinburghUK
  2. 2.elektrotechnischen Instituttechnischen Hochschule zu KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations