Advertisement

Eichung von Mefsinstrumenten

Chapter
  • 37 Downloads

Zusammenfassung

Bei einer Eichung soll man sich immer davon überzeugen, ob die Eichanordnung der Empfindlichkeit der zu eichenden Instrumente entspricht. Während z. B. der Eichfehler bei der Prüfung eines einarmigen Millivoltmeters von Siemens & Halske, an dessen Skala man Zehntel Skalenteile ablesen kann, noch kleiner sein soll als 0,0001 Volt, würde es vergebliche Mühe sein, dieselbe Genauigkeit noch zu erstreben, bei der Eichung eines Schalttafelvoltmeters für 150 Volt, dessen Skala beispielsweise nur noch eine Schätzung bis auf Zehntel Volt gestattet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1906

Authors and Affiliations

  1. 1.Bruce Peebles & Co. Ltd.EdinburghUK
  2. 2.elektrotechnischen Instituttechnischen Hochschule zu KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations