Advertisement

Quantentheorie

  • Erwin Madelung
Conference paper
Part of the Die Grundlehren der Mathematischen Wissenschaften book series (GL, volume 4)

Zusammenfassung

Es hat sich gezeigt, daß die klassische Mechanik und Elektrodynamik nur bedingte Gültigkeit besitzt. Die Betrachtung der Elementarvorgänge am einzelnen Atom oder Molekül lehrt, daß hier jedenfalls die Konstruktion anschaulicher Modelle und ihre Behandlung nach den Gesetzen der klassischen Physik zu Widersprüchen mit der Erfahrung führt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Born, M.: Vorlesungen über Atommechanik, Bd. 1. Berlin: Springer 1925.CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  2. Sommerfeld, A.: Atombau und Spektrallinien, 5. Aufl. Braunschweig: F. Vieweg & Sohn 1933.Google Scholar
  3. Ausführliches Sammelwerk: Handbuch der Physik, Bd. 24, 1. und 2. Aufl. Berlin: Springer 1933/34.Google Scholar
  4. Born, M., u. P. Jordan: Elementare Quantenmechanik. Berlin: Springer 1930.CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  5. Dirac, P. A. M.: Die Prinzipien der Quantenmechanik. Leipzig: S. Hirzel 1930.zbMATHGoogle Scholar
  6. Flügge, S.: Rechenmethoden der Quantentheorie, 1. Teil. Berlin u. Göttingen: Springer 1947.zbMATHGoogle Scholar
  7. Heisenberg, W.: Die physikalischen Prinzipien der Quantentheorie. Leipzig: S. Hirzel 1930.zbMATHGoogle Scholar
  8. Heitler, W.: Quantum Theory of Radiation, 2. Aufl. Oxford: Clarendon pr. 1942.Google Scholar
  9. Kramers, H. A.: Die Grundlagen der Quantentheorie, Bd. 1 des Handbuches der chemischen Physik. Leipzig: AVG 1938.Google Scholar
  10. Schrödinger, E.: Abhandlungen zur Wellenmechanik, 2. Aufl. Leipzig: Johann Ambrosius Barth 1928.zbMATHGoogle Scholar
  11. Sommerfeld, A.: Atombau und Spektrallinien, Bd. 2. Braunschweig: F. Vieweg & Sohn 1939.zbMATHGoogle Scholar
  12. Wentzel, G.: Einführung in die Quantentheorie der Wellenfelder. Wien: Franz Deuticke 1943.zbMATHGoogle Scholar
  13. Weyl, H.: Gruppentheorie und Quantenmechanik, 2. Aufl. Leipzig: S. Hirzel 1931.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1957

Authors and Affiliations

  • Erwin Madelung
    • 1
  1. 1.Universität Frankfurt A. M.Deutschland

Personalised recommendations