Advertisement

Leistungsmessungen

Chapter
  • 26 Downloads

Zusammenfassung

Um vergleichbare Werte zu erhalten, müssen die Versuche jeweils unter denselben Versuchsbedingungen durchgeführt werden. Zunächst muß der Gaserzeuger im Beharrungszustand sein. Bei den Hochleistungs-Gaserzeugern mit den verhältnismäßig kleinen Füllräumen ist dies nur bei der Vergasung von Anthrazit und Schwelkoks möglich, während besonders bei der Vergasung teerhaltiger Brennstoffe von einem Beharrungszustand des Gaserzeugers kaum gesprochen werden kann. Im letzteren Falle kann man nur dann Vergleichswerte erhalten, wenn der zeitliche Verlauf des Versuchs vor Beginn der Messung derselbe ist. Selbst bei sorgfältigster Versuchsdurchführung streuen die Ergebnisse erfahrungsgemäß stets, so daß es unmöglich ist, dieselbe Meßgenauigkeit wie bei flüssigem Brennstoff zu erzielen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1943

Authors and Affiliations

  1. 1.DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations