Advertisement

Lüftungsanlagen

Chapter
  • 24 Downloads

Zusammenfassung

In gewerblichen und Fabrikbetrieben wird eine Luftverschlechterung häufig durch das Arbeitsverfahren hervorgerufen. In Gasträumen ist es der Speisengeruch und der Zigarrenrauch, in künstlich erhellten Räumen die Wärmeabgabe der Beleuchtung, die eine Lüftung der dem Aufenthalt von Menschen dienenden Räume notwendig machen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Literatur

  1. 1.
    Gröber: Die Luftreinigung bei Saallüftungen. Z. VDI Bd.80 (1936), S. 647.Google Scholar
  2. 1.
    Eck, Bruno: Ventilatoren. Berlin: Julius Springer 1937.Google Scholar
  3. 2.
    Richtlinien für die Lärmabwehr in der Lüftungstechnik. Herausgegeben vom Verein Deutscher Ingenieure. Berlin: VDI-Verlag 1938.Google Scholar
  4. 1.
    Herbst, W.: Blechkanäle für Lüftungsanlagen. Heizg. u. Lüftg. 1937, S. 85.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1938

Authors and Affiliations

  1. 1.Technischen HochschuleBerlinDeutschland

Personalised recommendations