Advertisement

Aneurysmen der großen Schlagadern. Verletzung und Zerreißung des Herzens und der Aorta

  • Leonhard Jores
Chapter

Zusammenfassung

In dem Falle, der den Abb. 61 u. 62 zugrunde liegt, trat im vorderen Mediastinum, oberhalb des Herzens eine größere Vorwölbung zutage, welche von der aufsteigenden Aorta ausgeht. Sie stellt den Sack eines Aneurysmas dar. Auf Abb. 62 sehen Sie die Eingangsöffnung in der Aortenwand. Wir haben hier ein sackförmiges Aneurysma vor uns; es stehen diesem die diffusen Aneurysmen gegenüber, d. h. solche, bei denen die Gefäßwand auf eine bestimmte Strecke im ganzen stark erweitert ist. Erweiterungen auf größere Strecken mit gleichzeitiger Schlängelung bezeichnet man als Aneurysma cirsoideum. Diese kommen an kleineren Arterien vor. Geringe Erweiterungen werden als Arteriektasien unterschieden, doch gibt es zwischen diesen und den diffusen Aneurysmen keine scharfe Grenze.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 89.
    Buberl, W. m. W. 1897. 17.Google Scholar
  2. 90.
    Koester, Bonner Ges. 1875.Google Scholar
  3. Krafft, Die Entstehung d. wahren Aneurysmen. Diss. Bonn 1877.Google Scholar
  4. Helmstedter, Le mode de formation des aneurysmes spontanes. Diss. Straßburg 1873.Google Scholar
  5. Manchot, Virchow 121. 1890.Google Scholar
  6. Döhle, Ein Fall von eigentümlicher Aortenerkrankung etc. Diss. Kiel 1885.Google Scholar
  7. Derselbe, D. A. f. kl. M. 55. 1895.Google Scholar
  8. Heller, P. G. 2. 1899 u. Münch. m. W. 1899. 50.Google Scholar
  9. Straub, P. G.Google Scholar
  10. 2.
    Malkoff, Ziegler 25. 1899Google Scholar
  11. Heine, Virchow 170. 1902.Google Scholar
  12. Benda, P. G. 6. 1903.Google Scholar
  13. Chiari, P. G. 6. 1903.Google Scholar
  14. Marchand, P. G. 6. 1903.Google Scholar
  15. 92.
    Benda, E. d. P. 8. 1904.Google Scholar
  16. Kallenberger, Virchow 179. 1905.Google Scholar
  17. Hedinger, C. f. P. 16. 1905.Google Scholar
  18. Ponfick, 1. c. 79.Google Scholar
  19. Eppinger, 1. c. 72.Google Scholar
  20. 93.
    Malkoff, Ziegler 25. 1899.Google Scholar
  21. Stich u. Zoeppritz, Ziegler 46. 1909.Google Scholar
  22. Fabris, Virchow 165. 1901.Google Scholar
  23. B. Fischer, D. m. W. 1905. 35.Google Scholar
  24. Benda, 1. c. 92.Google Scholar
  25. Marchand, 1. c. 51.Google Scholar
  26. Lehmacher, Herzhypertrophie bei großen Aneurysmen der Aorta. Diss. Greifswald 1908.Google Scholar
  27. Henschen, Volkmann Bd. 9. 1903.Google Scholar
  28. Ploeger, Frankf. Z. f. P. 4. 1910.Google Scholar
  29. Posselt, E. d. P. 13. 1909.Google Scholar
  30. Barth, Frankf. Z. f. P. 5. 1910.Google Scholar
  31. 94.
    Rehn, Jores, Anat. Grundlagen. 24Google Scholar
  32. A. f. kl. Chir. 55. 1897.Google Scholar
  33. Placzeck, V. f. ger. Med. 23. 1902.Google Scholar
  34. B. z. kl. Chir. 19. 1897.Google Scholar
  35. B. Fischer, Frankf. Z. f. P. 4.Google Scholar
  36. Basetti-Shmith, zit. nach Thorel, 1. c. 61.Google Scholar
  37. Hueter, Münch. m. W. 1906. S. 1549.Google Scholar
  38. 95.
    Stern, Über die traumatische Entstehung innerer Krankheiten 2. Aufl. 1907.Google Scholar
  39. Bay, Frankf Z f P 6 1910.Google Scholar
  40. 96.
    Busse, Virchow 183. 1905.Google Scholar
  41. 97.
    Sella, Ziegler 49. 1910.Google Scholar
  42. E. Fraenkel, Festschr. z. Eröffnung d. Eppendorfer Krankenh. 1889.Google Scholar
  43. Lubenau, Z. f. kl. M. 60. 1906.Google Scholar
  44. Gamper, Ein Fall von geheilter Aortenruptur. Diss. Zürich 1903.Google Scholar
  45. Babes u. Mironescu, Ziegler 48. 1910. -Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • Leonhard Jores
    • 1
  1. 1.Kölner Akademie für praktische MedizinDeutschland

Personalised recommendations