Advertisement

Einleitung

Chapter

Zusammenfassung

Unter Photodermatosen werden Hauterkrankungen verstanden, für die das Sonnenlicht bzw. künstliche Strahlungsquellen der entscheidende ätiologische Faktor sind. Nachfolgend werden die polymorphe Lichtdermatose, die Hydroa vacciniformia, die Lichturtikaria, die aktinische Prurigo und die aktinische Dermatitis erläutert.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  1. 1.UniversitätshautklinikHeinrich-Heine-Universität DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations