Advertisement

Verlauf

Chapter
  • 39 Downloads

Zusammenfassung

Über den Verlauf der Sucht bei Patienten mit schizophrenen Psychosen existieren relativ wenige Daten. Eine Studie mit ca. 150 Patienten mit der Doppeldiagnose Schizophrenie und Sucht (DD-Patienten) und einer Follow-up-Dauer von 7 Jahren fand vergleichbare Remissionsraten von der Sucht wie in anderen Populationen von Patienten mit Missbrauch und/oder Abhängigkeit von psychotropen Substanzen (Bartels et al. 1995). Westermeyer u. Schneekloth (1999) untersuchten 29 DD-Patienten und 296 Patienten mit reiner Suchtstörung und kamen auch zu dem Schluss, dass die Komorbidität mit der schizophrenen Psychose den Verlauf der Sucht wenig modifiziert. Hingegen spricht eine Fülle von Studienergebnissen dafür, dass die komorbide Suchtstörung den Verlauf der Psychose deutlich beeinflusst. Im Folgenden werden Übersichtsarbeiten und einige größere Studien aus den letzten Jahren referiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik für Psychiatrie und PsychotherapieUniversität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations