Advertisement

Was sind Kolloide?

  • Douglas H. Everett

Zusammenfassung

Das vorangestellte Zitat vermittelt diesen Eindruck vieler älterer Lehrbücher der Physikalischen Chemie über die Kolloidwissenschaften, sofern Kolloide darin überhaupt Erwähnung fanden. Tatsächlich haben die Kolloidwissenschaften sowohl auf experimentellem als auch auf theoretischem Gebiet in den letzten Jahrzehnten eindrucksvolle Fortschritte gemacht. Nicht weniger wichtig sind die Fortschritte bei technologischen Anwendungen sowie die Entwicklungen der Biologie auf Grund der besonderen Bedeutung der Kolloide für diesen Bereich. In den folgenden Kapiteln soll nun versucht werden, die Grundlagen der Kolloidwissenschaften darzulegen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. 1.
    Everett DH (1978) Colloid Science — or is it? Proc R Inst 52: 209Google Scholar
  2. 2.
    Everett DH (1981) Colloids in the World Around Us. Chem Br 17: 377Google Scholar
  3. 3.
    Kitchener JA (1977) Colloids: New Life from Old Roots. Chem Br 13: 105Google Scholar
  4. 4.
    Matijevic E (1973) Colloids: the World of Neglected Dimensions. Chem Technol 3: 656Google Scholar
  5. 5.
    Ottewill RH (1976) Colloid Chemistry — Today and Tomorrow. Prog Colloid Polym Sci 59: 14CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Overbeek JTG (1982) Colloids, a Fascinating Subject. In: Goodwin JW (ed) Colloidal Dispersions. The Royal Society of Chemistry, LondonGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Douglas H. Everett
    • 1
  1. 1.BristolUK

Personalised recommendations