Advertisement

Geschichte der Kälteerzeugung und Kälteanwendung

Chapter
Part of the Handbuch der Kältetechnik book series (KÄLTETECHNIK, volume 1)

Zusammenfassung

Das Sammeln von Schnee und Eis in den Wintermonaten und deren Aufbewahrung in Höhlen und künstlich isolierten Kellerräumen bis zum Sommer wurde schon im grauen Altertum ausgeübt. Der Hauptzweck scheint weniger in der Frischhaltung von Lebensmitteln als in der Kühlung von Getränken gelegen zu haben. Andeutungen hierauf findet man z.B. im Alten Testament2 und in chinesischen Dichtungen, die bis zu 11 Jahrhunderten v. Chr. zurückreichen3. Mit dem Füllen und Entleeren der Eiskeller waren in China gewisse religiöse Zeremonien verbunden. In Ägypten, wo es in keiner Jahreszeit Natureis gibt, finden wir die erste zielbewußte Durchführung der künstlichen Kühlung: auf ägyptischen Fresken, deren Alter bis zu 2500 Jahre v. Chr. zurückdatiert wird, sieht man Sklaven abgebildet, die große Fächer über irdenen Wasserkrügen schwingen und auf diese Weise das Trinkwasser durch Verdunstung kühlen (Abb. I)4. Die Inder benutzten seit unbestimmbar langer Zeit die gleichzeitige Wirkung der Verdunstungskälte und der Wärmeausstrahlung5; in klaren Nächten stellten sie flache irdene Pfannen mit Wasser auf trockenen Unterlagen aus Stroh in kleine Erdgruben (Abb. 2)5, das Wasser kühlte sich dabei stark ab, und manchmal bildete sich sogar eine Eisschicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Allgemeine Literatur

  1. Blagden: Geschichte der Versuche über das Gefrieren von Quecksilber. Phil. Trans. roy. Soc. Lond. Bd. 73 (1783) S. 329–383; deutsch in den Sammlungen zur Physik und Naturgeschichte Bd. 3, S. 347–383.CrossRefGoogle Scholar
  2. J.C. Fischer: Geschichte der Naturwissenschaften. Göttingen: Röwer 1801.Google Scholar
  3. H. Kopp: Geschichte der Chemie. Braunschweig : Vieweg 1843.Google Scholar
  4. Ch. Tellier: L’ammoniaque dans l’industrie. Paris: J. Rotschild 1867.Google Scholar
  5. J. C. Poggendorff: Geschichte der Physik. Leipzig: Barth 1879.Google Scholar
  6. E. Mach: Prinzipien der Wärmelehre, 2. Aufl. Leipzig: Barth 1900.Google Scholar
  7. E. O. von Lippmann: Abhandlungen und Vorträge zur Geschichte der Naturwissenschaften, dritte Abteilung: Zur Geschichte der Kältemischungen, S. 110–124. Leipzig: Veit u. Co. 1906. Vgl auch Z. angew. Chem. 1898, H. 13, und Z. ges. Kälteind. Bd. 6 (1899) S. 73.Google Scholar
  8. F. D’Auriac: De la production du Froid, — Application industrielle, — Appareils Carré. Paris: Victor Masson et fils 1863.Google Scholar
  9. Bibliographie über mechanische Kälteerzeugung für die Zeit von 1663 bis 1874, zusammengestellt von John Bourne bei A. C. Kirk: On the mechanical Production of Cold. Proc. Instn. civ. Engrs. Bd. 37. London 1873–1874.Google Scholar
  10. Ledoux: Théorie des machines à Froid. Paris: Dunod, 1878.Google Scholar
  11. Ledoux: Britische Patentschriften. Ein vollständiges Verzeichnis aller kälteteehnischen Erfindungen betreffender Patente in der Zeit von 1819 bis 1876 findet man im Werk von Critchell und Raymond (s. weiter unten).Google Scholar
  12. Französische Patentschriften. Die älteren Patentschriften wurden ursprünglich nicht gedruckt; sie sind später in Sammelbänden erschienen: Description des machines et procedés pour lesquels des brevest d’invention ont été pris. Paris: Imprimerie nationale.Google Scholar
  13. H. Meidinger: Die Fortschritte in der künstlichen Erzeugung von Kälte und Eis. Dinglers polytechn. J. Bd. 217 (1875) S. 471;Google Scholar
  14. H. Meidinger: Die Fortschritte in der künstlichen Erzeugung von Kälte und Eis. Dinglers polytechn. J. Bd. 218 (1875) S. 49Google Scholar
  15. H. Meidinger: Die Fortschritte in der künstlichen Erzeugung von Kälte und Eis. Dinglers polytechn. J. Bd. 218 (1875) S. 140 u. 230,Google Scholar
  16. T. B. Lightfoot: Artikel „Refrigeration“ in Encyclopedia Britannica, 11. Aufl.Google Scholar
  17. G. Behrend: Eis- und Kälteerzeugungsmaschinen, 1. Aufl. 1883, 4. Aufl. 1900. Halle: W. Knapp.Google Scholar
  18. R. Stetefeld: Die Eis- und Kälteerzeugungsmaschinen, 1. Aufl. Stuttgart: Max Waag 1901.Google Scholar
  19. C. G. v. Wirkner: Geschichte und Theorie der Kälteerzeugung. Hamburg. Verlagsanst. u. Druckerei A.G. (vorm. J. F. Richter) 1897. Aus der Sammlung gemeinverständl. wiss. Vorträge, hrsg. von Rudolf Virchow, Neue Folge, XII. Serie, H. 265–288.Google Scholar
  20. C. G. v. Wirkner: Historical Review of Ice and Mechanical Refrigeration, Ice and Refrigeration, 1901 (Juli—Dezember) und 1916 (November).Google Scholar
  21. J. T. Critchel u. J. Raymond: A History of frozen Meat Trade. London: Constable & Co. 1912.Google Scholar
  22. C. Linde: Aus meinem Leben und von meiner Arbeit (als Manuskript gedruckt). München: Oldenbourg 1916.Google Scholar
  23. G. Göttsche: Die Kältemaschinen und ihre Anlagen. Hamburg: Verl. f. Kälteind. 1912–1915.Google Scholar
  24. A. Neuburger: Die Technik des Altertums, Abschnitt Kältetechnik und Konservierung, S. 125. Leipzig: R. Voigtländer 1919.Google Scholar
  25. J. C. Goosmann: History of Refrigeration. Eine Artikelserie in der Zeitschrift „Ice and Refrigeration“, Cicago, Bd. 66–68 (1921–1926).Google Scholar
  26. J. C. Goosmann: Geschichte der Gesellschaft für Lindes Eismaschinen, 50 Jahre Kältetechnik, 1879–1929. Berlin: VDI-Verlag 1929.Google Scholar
  27. J. C. Goosmann: Seventy fife Years of Progress, Prick Company in Waynesboro, USA, 1853–192S.Google Scholar
  28. Ph. Lenard: Große Naturforscher (u. a. Boyle, Mariotte, Black, Rumford, Dalton, Gay-Lussac, Carnot, Faraday, Mayer, Joule, Helmholtz, Clausius und W.Thomson). München: I.F.Lehmann 1929.zbMATHGoogle Scholar
  29. Ph. Lenard: Histoire de l’Industrie du Froid. Artikelserie in Revue Pratique du Froid, Bd.7 (1952) (mit Betonung der französischen Beiträge).Google Scholar
  30. Ph. Lenard: 50 Jahre Sauerstoff-Anlagen, Festschrift der Gesellschaft für Linde’s Eismaschinen, Höllriegelskreuth, 1952.Google Scholar
  31. Ph. Lenard: The Refrigeration Record through Six Reigns, Modern Refrigeration, Mai 1953, S. 158 (mit Betonung der britischen Beiträge).Google Scholar
  32. O. E. Anderson Jr.: Refrigeration in America, a history of a new technology and its impact. Princeton University Press, 1953.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1954

Authors and Affiliations

  1. 1.Technischen Hochschule KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations