Advertisement

Formale Modelle für Datenbanken

  • Peter Kleinschmidt
  • Christian Rank

Zusammenfassung

Die meisten heute eingesetzten DBMS basieren auf dem relationalen Modell, das durch E. F. Codd in dem Artikel [Co1970] begründet wurde. Das relationale Modell beruht auf dem Prinzip, daß alle Informationen in Tabellen (Relationen) abgelegt werden können. In diesem Abschnitt gehen wir auf die mathematischen Grundlagen dieses Modells ein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Peter Kleinschmidt
    • 1
  • Christian Rank
    • 2
  1. 1.Universität PassauPassauDeutschland
  2. 2.RechenzentrumUniversität PassauPassauDeutschland

Personalised recommendations