Advertisement

Marketing pp 11-18 | Cite as

Der ‚moderne‘, prozessorientierte Ansatz des Marketing

  • Rainer Olbrich
Chapter
  • 180 Downloads

Zusammenfassung

Als Gegenbewegung zur ineffizienten Zergliederung der Unternehmensaktivitäten sollen durch prozessorientierte Ansätze die Aktivitäten in der gesamten Wertschöpfungskette auf eine oder wenige Erfolgsgrößen ausgerichtet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterfiihrende Literatur zur Marktforschung und zum Käuferverhalten

  1. Hammann, P./Erichson, B. 1994: Marktforschung, 3., iiberarb. und erw. Aufl., Stuttgart, Jena, New York.Google Scholar
  2. Kroeber-Riel, W./Weinberg, P. 1999: Konsumentenverhalten, 7., verb. u. erg. Aufl., Miinchen.Google Scholar
  3. Kuß, A./Tomczak, T. 2000: Käuferverhalten — eine marketingorientierte Einfiihrung, 2., völlig neu bearb. Aufl., Stuttgart.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Rainer Olbrich
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. MarketingFernUniversität HagenHagenDeutschland

Personalised recommendations