Advertisement

Die historische Entwicklung der ‚Marketing-Lehre‘

  • Rainer Olbrich
Chapter
  • 183 Downloads

Zusammenfassung

Die historische Entwicklung der ‚Marketing-Lehre‘ wird häufig als das Ergebnis einer Entwicklung von Verkäufermärkten zu Käufertnärkten mit steigender Sättigung der Märkte interpretiert.1 Diese Interpretation hat letztlich ihre Ursache in dem im Zeitablauf zunehmenden ‚Reifegrad‘ vieler industrieller Volkswirtschaften. Mit Blick auf Deutschland herrschte z. B. in der Zeit nach dem Ende des zweiten Weltkrieges zunächst ein allgemeiner Mangel an Gütem. Aus diesem Grunde war ein großer Anteil der ohnehin wenigen produzierten Güter ‚ohne Probleme‘ absetzbar. Ein anbietendes Unternehmen konnte sich also allein auf die Effizienz seiner Produktion und deren Verbesserung konzentrieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterfiihrende Literatur zur Marktforschung und zum Käuferverhalten

  1. Bubik, R. 1996: Geschichte der Marketing-Theorie — Historische Einführung in die Marketing-Lehre, Frankfurt am Main u. a.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2001

Authors and Affiliations

  • Rainer Olbrich
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. MarketingFernUniversität HagenHagenDeutschland

Personalised recommendations