Advertisement

Der Kostenbegriff und seine Unterbegriffe

  • Wulff Plinke
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Kosten haben ein „Mengengerüst“ und ein „Bewertungsgerüst“. Das Mengengerüst der Kosten wird gebildet durch die verbrauchten Güter, gemessen in Stück, kg, m, l, m3, h etc. Diese Güter heißen Kostengüter und sind sorgfältig von den Absatzgütern des Betriebes zu unterscheiden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1997

Authors and Affiliations

  • Wulff Plinke
    • 1
  1. 1.Institut für MarketingHumboldt-Universität zu BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations