Advertisement

Dynamische Werkstrukturen: Der Weg zur rechtlich selbständigen Fertigung am Beispiel der Carl Schenck AG

Conference paper
  • 185 Downloads
Part of the IPA IAO FhG Forschung und Praxis book series (925, volume 47)

Zusammenfassung

Viele Unternehmen mußten in den letzten Jahren feststellen, daß sich ihr Umfeld stark gewandelt hat und hohe Turbulenzen aufweist. Ein solches turbulentes Umfeld verlangt von den Unternehmen die Fähigkeit zur raschen Anpassung, verlangt dynamische Produktions- und Organisationsstrukturen. In dem vom BMBF geförderten Verbundprojekt “DYNAPRO” haben sich einige Industrieunternehmen zusammengefunden, um wissenschaftlich begleitet dynamische Produktions- und Organisationsstrukturen auszubilden. Eines der beteiligten Unternehmen ist die Carl Schenck AG.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations