Advertisement

Wahrscheinlichkeitstheoretische Grundlagen

  • Helmut Laux
Part of the Heidelberger Lehrtexte Wirtschaftswissenschaften book series (HLW)

Zusammenfassung

Reale Entscheidungssituationen lassen sich im allgemeinen als Risikosituationen identifizieren. Bei Risiko verfügt der Entscheider über ein Wahrscheinlichkeitsurteil bezüglich der denkbaren Umweltzustände. Es ist sinnvoll, diese Wahrscheinlichkeitsvorstellungen beim Abwägen der Ergebnisse im Entscheidungskalkül zu erfassen. Die Wahrscheinlichkeitsrechnung stellt dazu das Instrumentarium bereit. Entscheidungsmodelle, die Wahrscheinlichkeitsverteilungen berücksichtigen, werden stochastische Modelle genannt. Ihnen wird in der neueren Literatur große Bedeutung beigemessen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Helmut Laux
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für OrganisationstheorieJohann Wolfgang Goethe-UniversitätFrankfurt/Main 1Bundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations