Advertisement

Systembetrieb

  • Peter Stahlknecht

Zusammenfassung

DV-Anlagen, d.h. Rechner bzw. Zentraleinheiten und angeschlossene periphere Geräte, werden je nach den DV-technischen Gegebenheiten, insbesondere
  • der Rechner-Architektur,

  • der Hardware-Konfiguration und

  • den räumlichen Entfernungen zwischen den Komponenten, und nach den Anforderungen der Anwender, vor allem

  • der Anzahl der gleichzeitig eingesetzten Anwendungsprogramme und

  • der Anzahl der gleichzeitig tätigen Benutzer,

in verschiedenen Betriebsarten und Nutzungsformen betrieben. Die Beschreibung erfolgt in Abschnitt 3.2.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Meyer-Wegener, K.: Transaktionssysteme. B.G. Teubner, 1988Google Scholar
  2. Richter, L.: Betriebssysteme, 3. Auflage. B.G. Teubner, 1993Google Scholar
  3. Schnupp, P.: Standard-Betriebssysteme, 2. Auflage. R. Oldenbourg Verlag, 1990Google Scholar
  4. Siegert, H.-J.: Betriebssysteme: Eine Einführung, 3. Auflage. R. Oldenbourg Verlag, 1991Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Peter Stahlknecht
    • 1
  1. 1.Institut für Informationsmanagement und UnternehmensführungUniversität OsnabrückOsnabrückDeutschland

Personalised recommendations