Advertisement

Container

  • Stefan Kuhlins
  • Martin Schader
Part of the Objekttechnologie book series (OBJEKTTECH)

Zusammenfassung

Container sind Behälter, die Objekte des gleichen Typs aufnehmen und verwalten können. Bei der Aufnahme eines Objekts in einen Container der Standardbibliothek wird das Objekt kopiert, dazu muß es copy-constructible und assignable sein (siehe Seite 3). Die Kopie befindet sich dann im Besitz des Containers und kann nicht länger existieren als der Container selbst. Dies bietet die Vorteile, daß die Speicherverwaltung automatisch erfolgt und daß die Typsicherheit gewährleistet ist. Nachteilig wirkt sich aus, daß ein Objekt nicht im „Original“ in einem Container enthalten sein kann und daß mit Kopien kein Polymorphismus möglich ist — dafür benötigt man Zeiger oder Referenzen. Wie wir in Kapitel 14 zeigen werden, können aber auch Zeiger verwaltet werden, so daß sich diese Einschränkungen umgehen lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Stefan Kuhlins
    • 1
  • Martin Schader
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik IIIUniversität MannheimMannheim

Personalised recommendations