Advertisement

Der anorganische Stickstoff — eine von Natur aus knappe Ressource

  • Hans Mohr
Conference paper
  • 48 Downloads
Part of the Sitzungsber.Heidelberg 90 book series (HD AKAD, volume 1990 / 5)

Zusammenfassung

Während der ganzen Evolution der Landpflanzen — bis in die neueste Zeit — war der den Pflanzen zugängliche anorganische Stickstoff (NO 3, NH+ 4) ein Mangelfaktor in der terrestrischen Biosphäre.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • Hans Mohr
    • 1
  1. 1.Institut für Biologie II, BotanikFreiburg i.Br.Deutschland

Personalised recommendations