Advertisement

Chirurgie pp 623-643 | Cite as

Kolon

  • F. Harder
  • M. von Flüe
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Das Kolon ist von Bedeutung für den Elektrolyt- und Wasserhaushalt des Körpers und agiert nicht nur als Reservoir für Stuhl. Die Erkrankungen sind hauptsächlich entzündlicher oder neoplastischer Genese. Infolge des weiten Durchmessers des Kolons können neoplastische Erkrankungen lange Zeit symptomlos bleiben. Entzündliche Erkrankungen dagegen gehen meist mit einer Diarrhö einher. Es bedarf einer minutiösen Anamnese (inkl. Essens- und Stuhlgewohnheiten), um Erkrankungen vor allem des rechten Kolonschenkels frühzeitig zu erkennen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Allgöwer M, Harder F, Holländer L F, Peiper HI, Siewert J R (1981) Chirurgische Gastroenterologie, 1. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoCrossRefGoogle Scholar
  2. Herzog U, von Flue M, Tondelli P, Schuppisser JP (1993) How accurate is endorectal ultrasound in the preoperative staging of rectal anum. Dis Colon Rectum 36: 127–134PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. Keighley MRB, Williams NS (1993) Surgery of the anus, rectum and colon. Saunders Company, London PhiladelphiaGoogle Scholar
  4. Schwarz SJ, Ellis H (1988) Maingot’s abdominal operations. 9th edn. Appleton Century Crofts, Norwalk/CTGoogle Scholar
  5. Siewert JR (Hrsg) (1990) Chirurgische Gastroenterologie, 2. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  6. Veronesi U ( 1989 ) Surgical oncology. Springer, Berlin Heidelberg New York TokyoGoogle Scholar
  7. von Flue M, Herzog N, Ackermann Chr, Tondelli P, Harder F (1994) Acute and chronic presentation of intestinal non-rotation in adults. Dis Colon Rectum 37: 192–198CrossRefGoogle Scholar
  8. von Flue M, Arrigoni M, Vogt B (1991) Kolostomieverschluß nach Hartmannscher Operation. Helv Chir Acta 58: 741–745Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • F. Harder
  • M. von Flüe

There are no affiliations available

Personalised recommendations