Advertisement

Ein Leitfaden zur Auswahl von Standard-Software

Entscheidungshilfe für kommerzielle Anwendungen
  • M. Noll
  • V. Flottau
Conference paper
Part of the IPA-IAO Forschung und Praxis book series (925, volume 7)

Zusammenfassung

Die Zeit, in der maßgeschneiderte Anwendungssoftware für die meisten Aufgabengebiete individuell in den Unternehmen konzipiert, realisiert und eingeführt wurden, gehört im großen und ganzen der Vergangenheit an. Die Kostensteigerung im Personalbereich und Kapazitätsengpässe waren die Ursache dafür, daß grundlegende Neu-und Weiterentwicklungen von Anwendungssoftware immer weiter aufgeschoben wurden. Vorhandene Software-Pakete mußten gepflegt, die dazugehörigen Dokumentationen notdürftig nachvollzogen werden. Dieses Vorgehen hat den unangenehmen Nebeneffekt, daß sich Programmstand und Programmdokumentation auseinander entwickelt und beides in den Zustand der totalen Verworrenheit und Nicht-wartbarkeit abgleitet. Dieser Trend führte in nicht seltenen Fällen die Firmen an einen Punkt, wo das betriebswirtschaftliche Berichtswesen nur noch unzulängliche Informationen liefert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • M. Noll
  • V. Flottau

There are no affiliations available

Personalised recommendations