Advertisement

Konstitutionsmerkmale

  • Holger Luczak

Zusammenfassung

Konstitutionsmerkmale sind im Lebenszyklus unveränderbare Bestimmungsgrößen menschlicher Leistung (Unveränderbar im arbeitswissenschaftlich relevanten Rahmen). Zu diesen Merkmalen gehören das Geschlecht, der Körperbau sowie nationale bzw. ethnologische Unterschiede. Da der Körperbau im Kapitel 21 im Rahmen der „Anthropometrischen Arbeitsgestaltung“ ausführlich behandelt wird, beschränkt sich dieser Abschnitt auf geschlechtsspezifische und nationale bzw. ethnologische Unterschiede.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Weiße, F.: Kontinuität und Wandel, Aspekte türkischer Kultur. Hrsg.: Ausländerbeauftragte des Senats, Berlin 1987.Google Scholar
  2. Ausländerbeauftragte des Senats von Berlin: Zur Lage der jungen Ausländergeneration. Hrsg.: Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales. Berlin 1989 (=1989a).Google Scholar
  3. Ausländerbeauftragte des Senats von Berlin: „Ich hab’ nichts gegen Ausländer, aber…“Hrsg.: Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales. Berlin 1989 (= 1989b).Google Scholar
  4. Ausl G: Gesetz über die Einreise und den Aufenthalt von Ausländern im Bundesgebiet vom 09.07.1990, zuletzt geändert am 28.10.1994.Google Scholar
  5. Bundesausländerbeauftragte: Bericht der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange der Ausländer über die Lage der Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland, Bonn, 1994.Google Scholar
  6. Bundesministerium des Innern (BMI, Hrsg.): Aufzeichnung zur Ausländerpolitik und zum Ausländerrecht in der Bundesrepublik Deutschland, o.O., 1993.Google Scholar
  7. Maastrichter Vertrag: Der Vertrag. Die Vertragstexte von Maastricht mit den deutschen Begleitgesetzen, 3. Auflage, Europa Union Verlag, Bonn, 1994.Google Scholar
  8. Kehl, K.; Pfluger, L: Die Ehre in der türkischen Kultur. Die Ausländerbeauftragte des Senats von Berlin (Hrsg.), Berlin, 1988.Google Scholar
  9. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Statistisches Jahrbuch 1994 für die Bundesrepublik Deutschland, Wiesbaden, 1994.Google Scholar
  10. Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Statistisches Jahrbuch 1992 für die Bundesrepublik Deutschland, Wiesbaden, 1992.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Holger Luczak
    • 1
  1. 1.IAW - Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft FIR - Forschungsinstitut für RationalisierungRWTH AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations