Advertisement

Rechtsquellen des Arbeitsschutzes

  • Holger Luczak
Chapter

Zusammenfassung

„Unter Arbeitsschutz werden alle Maßnahmen verstanden, die darauf gerichtet sind, Leben und Gesundheit der Beschäftigten im Rahmen ihrer Berufstätigkeit vor schädigenden Einflüssen zu schützen, sie vor Beeinträchtigung zu bewahren und ihr Wohlbefinden im Betrieb herzustellen. Ziel des Arbeitsschutzes ist vor allem die Herstellung von Arbeitssicherheit, sein Zweck die Bewahrung der kör-perlichen und psychischen Unversehrtheit der Beschäftigten und damit die dauerhafte Erhaltung der Arbeitskraft“ (Diekershoff 1983).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Beck’sche Textausgabe: Arbeitsschutzgesetze. 35. neubearbeitete Aufl., München: Beck, 1994.Google Scholar
  2. Beitragsentlastungsgesetz (BeitrEntlG) §20, Abs.3: Bundesgesetzblatt 1996, Teil I, S.1631.Google Scholar
  3. BIA Berufsgenossenschaftliches Institut für Arbeitssicherheit Jahresbericht 1993 Hrsg. vom Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Sankt Augustin 1994.Google Scholar
  4. BMA Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung: Das neue Arbeitsschutzgesetz. Bonn: o. A. 1996.Google Scholar
  5. Born, C.: Mutterschutz. In: Ott, E.; Boldt, A. 1983, Das neue Arbeitsschutzgesetz, S. 309 ff.Google Scholar
  6. Deppe, F.; Fülberth, G.; Harrer, H.-J. (Hrsg.): Geschichte der deutschen Gewerkschaftsbewegung. 2., erweiterte Aufl. Köln: Pahl-Rugenstein 1978.Google Scholar
  7. Diekershoff, K.H.: Arbeitsschutz. In: Ott, E., Boldt, A. 1983, Geschichte der deutschen Gewerkschaftsbewegung, S. 78 ff.Google Scholar
  8. Dobberahn, Peter: Das neue Arbeitszeitrecht; Rechtsquellen, Grundregeln, wichtige Anlagen. München: Beck 1994.Google Scholar
  9. HVBG Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften: Geschäfts- und Rechnungsergebnisse der gewerblichen Berufsgenossenschaften im Jahre 1994. Hrsg. vom Haupt verband der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Sankt Augustin 1995A.Google Scholar
  10. HVBG Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften: Beiträge anläßlich der Präsentation des Forschungsprojekts: Anforderungen für Fachkräfte für Arbeitssicherheit. In: BGZ-Report Fachkräfte für Arbeitssicherheit 1/95, Sankt Augustin 1995B.Google Scholar
  11. Hoffmann, B.: Arbeitsschutz und Unfallstatistik. Hrsg. vom Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften, Sankt Augustin 1991.Google Scholar
  12. Kittner, M.: Arbeits- und Sozialordnung — Ausgewählte und eingeleitete Gesetzestexte. 17. überarbeitete Aufl., Köln: Bund-Verlag 1992.Google Scholar
  13. Köbl, U.: Frau und Beruf. Arbeitsrecht für Frauen. München: Deutscher Taschenbuch Verlag 1995.Google Scholar
  14. Kuczynski, J.: Die Geschichte der Lage der Arbeiter unter dem Kapitalismus, Teil I: Die Geschichte der Lage der Arbeiter in Deutschland von 1789 bis zur Gegenwart, Band 1: Darstellung der Lage der Arbeiter in Deutschland von 1789 bis 1849. Berlin: Akademie Verlag 1961. Zitiert nach F. Deppe et al., a.a.O. Band 2: Darstellung der Lage der Arbeiter in Deutschland von 1849 bis 1870. Berlin: Akademie Verlag 1962a.Google Scholar
  15. Kuczynski, J.: Band 3: Darstellung der Lage der Arbeiter in Deutschland von 1871 bis 1900. Berlin: Akademie Verlag 1962b.Google Scholar
  16. Luczak, H.; Rohmert, W.: Stand der Arbeitswissenschaft. Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 1 / 84: Arbeitswissenschaft. Stand und Bedeutung für die Betriebswirtschaftslehre. Wiesbaden: Gabler 1984, S. 36–100.Google Scholar
  17. Opfermann, R.; Streit, W.: Arbeitsstätten. Bd. 1 – 3, 39. Ergänzungslieferung. Wiesbaden: Deutscher Fachschriften Verlag 1992.Google Scholar
  18. Ott, E.; Boldt, A.: Wörterbuch zur Humanisierung der Arbeit. Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW 1983.Google Scholar
  19. Peters, O. H.; Meyna, A.: Handbuch der Sicherheitstechnik, Band 1: München/Wien: Carl Hanser Verlag 1985.Google Scholar
  20. Peters, O. H.; Meyna, A.: Handbuch der SicherheitstechnikBand 2: München/Wien: Carl Hanser Verlag 1986.Google Scholar
  21. Richardi, R.: Arbeitsgesetze. 47. neubearbeitete Aufl., München: Beck 1995.Google Scholar
  22. Ring, W.-D.; Titze, H.-C: Handbuch deutsches Arbeitsschutz-Recht : gesetzliche Grundlagen zu Arbeitsschutz und Unfallverhütung. Landsberg/Lech : ecomed. — Losebl.-Ausg. 1997.Google Scholar
  23. Schmatz, H.; Nöthlichs, M.: Gerätesicherheitsgesetz. 10. Ergänzungslieferung. Berlin: Erich Schmidt Verlag 1991.Google Scholar
  24. Wedde, D.: Büroarbeit zu Hause — Gefahren begrenzen. Der Gewerkschafter, Oktober 1991, S. 4f.Google Scholar
  25. Wieland, K.; Laurig, W.; Schulze Icking, G.: Arbeitsplätze für Behinderte — Handbuch technischer Arbeitshilfen zur Arbeitsplatzgestaltung. 4. überarbeitete Aufl., Bremerhaven: Wirtschaftsverlag NW 1987.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Holger Luczak
    • 1
  1. 1.IAW - Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft FIR - Forschungsinstitut für RationalisierungRWTH AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations