Advertisement

Arbeitsvertragsformen

  • Wolfgang Hromadka
  • Frank Maschmann
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Das Arbeitsverhältnis auf unbestimmte Dauer ist heute der Normalfall. Allerdings sind die meisten Arbeitsverhältnisse auf die Vollendung des 65. Lebensjahres befristet. Diese Befristung ist in aller Regel als Höchstbefristung gemeint. Die Arbeitsverhältnisse sind wie unbefristete zu behandeln, d. h. sie sind ordentlich kündbar (vgl. § 15 Abs. 3 TzBfG). Der Parteiwille kommt zumeist auch dadurch zum Ausdruck, daß Kündigungsfristen vereinbart werden oder daß auf gesetzliche oder tarifliche Kündigungsvörschriften verwiesen wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Hromadka
    • 1
  • Frank Maschmann
    • 2
  1. 1.PassauDeutschland
  2. 2.PassauDeutschland

Personalised recommendations