Advertisement

Arbeitsrecht pp 89-100 | Cite as

Vorbereitung des Arbeitsvertrages (Arbeitsbeschaffung)

  • Walter Kaskel
Part of the Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaft book series (ENZYKLOPÄDIE, volume 31)

Zusammenfassung

Damit ein Arbeitsvertrag zustande kommt, muß der Arbeitgeber eine geeignete Arbeitskraft in einem Arbeitnehmer, der Arbeitnehmer geeignete Arbeitsgelegenheit bei einem Arbeitgeber finden. Ein ungeregeltes Suchen nach Arbeit oder Arbeitern („Umschau“) oder ein Suchen auf Grund von Zeitungsinseraten („Arbeitsmarktanzeiger“) erfordern, selbst wenn sie zum Ziel führen, Zeit und Kosten, ohne in der Regel gerade individuellen Bedürfnissen genügen zu können. Anderseits besteht aber auch keine Gewähr dafür, daß die Menge der vorhandenen Arbeitsgelegenheit der Menge der Arbeitsnachfrage auch nur einigermaßen entspricht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1928

Authors and Affiliations

  • Walter Kaskel
    • 1
  1. 1.Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations