Advertisement

Bilanztheorien und Bilanzpolitik

  • Paul Möllers

Zusammenfassung

Unter der anspruchsvollen Bezeichnung „Bilanztheorie“ werden häufig diejenigen Aussagen beschrieben, die sich
  • mit Zwecken, Zielen, Gründen oder dem Informationsgehalt

  • mit den Regeln für den Ansatz und die Bewertung von Vermögens-, Schuld-, Aufwands oder Ertragsposten

der Bilanz bzw. der Gewinn- und Verlustrechnung befassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Paul Möllers
    • 1
  1. 1.Abteilung für WirtschaftswissenschaftRuhr-UniversitätBochumDeutschland

Personalised recommendations