Advertisement

Wilhelm Conrad Röntgen als Wissenschaftler und Mensch

  • Otto Glasser
Chapter
  • 31 Downloads

Zusammenfassung

Sofort nach der ersten Bekanntmachung der Entdeckung der X-Strahlen verlangte das große Publikum Näheres über die Persönlichkeit und die Lebensverhältnisse des Mannes zu erfahren, dem es geglückt war, eine bedeutende Naturerscheinung zu enthüllen. Bei der allgemeinen Aufregung nach dem Bekanntwerden der unglaublichen Nachricht ist es nicht verwunderlich, daß zuerst in aller Eile viele ungenaue Daten über Röntgen in der Presse und auch in manchen wissenschaftlichen Zeitschriften zusammengetragen und den Lesern vorgesetzt wurden. Der Name des Entdeckers wurde als Routgen oder Rothgen in vielen Veröffentlichungen abgedruckt. Sein Geburtsort wurde vielfach nach Holland verlegt und sein Alter um viele Jahre falsch angegeben. [Siehe z. B. London Standard vom 7. Januar 1896; Le Matin vom 13. Januar 1896; Nature (Paris) vom 25. Januar 1896; Literary Digest vom 15. Februar 1896; (36).]

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Über die Bestimmung des Verhältnisses der spezifischen Wärmen der Luft. Ann. Physik u. Chem. 141, 552 (1870).Google Scholar
  2. [2]
    Bestimmung des Verhältnisses der spezifischen Wärmen bei konstantem Druck zu derjenigen bei konstantem Volumen für einige Gase. Ann.Physik u. Chem. 148, 580 (1873).Google Scholar
  3. [3]
    Über das Löten von platinierten Gläsern. Ann Physik u. Chem. 150, 331 (1873).Google Scholar
  4. [4]
    Über fortführende Entladungen der Elektrizität. Ann Physik u. Chem. 151, 226 (1874).Google Scholar
  5. [5]
    Über eine Variation der Sénarmontschen Methode zur Bestimmung der isothermen Flächen in Kristallen. Ann Physik u. Chem. 151, 603 (1874).Google Scholar
  6. [6]
    Über eine Anwendung des Eiskalorimeters zur Bestimmung der Intensität der Sonnenstrahlung. Mit EXNER. Wien. Ber. (2) 69, 228 (1874).Google Scholar
  7. [7]
    Über das Verhältnis der Querkontraktion zur Längsdilatation bei Kautschuk. Ann. Physik u. Chem. 159, 601 (1876).Google Scholar
  8. [8]
    A telephonic alarm. Nature (Lond.) 17, 164 (1877).Google Scholar
  9. [9]
    Mitteilung einiger Versuche aus dem Gebiet der Kapillarität. Ann. Physik u. Chem., N. F. 3, 321 (1878).Google Scholar
  10. [10]
    Über ein Aneroidbarometer mit Spiegelablesung. Ann Physik u. Chem., N. F. 4, 305 (1878). — Auch in CARL, Repertorium 15, 44 (1879).Google Scholar
  11. [11]
    Über eine Methode zur Erzeugung von Isothermen auf Kristallen. Z. Kryst. 3, 17 (1878).Google Scholar
  12. [12]
    Über Entladungen der Elektrizität in Isolatoren. Göttinger Nachr. 1878, 390.Google Scholar
  13. [13]
    Nachweis der elektromagnetischen Drehung der Polarisationsebene des Lichtes im Schwefelkohlenstoffdampf. Mit KIINDT. Mönch. Ber. 8, 546 (1878) — auch in Ann. Physik u. Chem., N. F. 6, 332 (1879).Google Scholar
  14. [14]
    Nachtrag zur Abhandlung über Drehung der Polarisationsebene im Schwefelkohlenstoff-dampf. Mit KUNDT. Mönch. Ber. 9, 30 (1879).Google Scholar
  15. [15]
    Über die elektromagnetische Drehung der Polarisationsebene des Lichtes in den Gasen. Mit KUNDT. Ann. Physik u. Chem., N. F. 8, 278 (1879) — auch in Mönch. Ber. 8, 148 (1879).Google Scholar
  16. [16]
    Über die von Herrn KERR gefundene neue Beziehung zwischen Licht und Elektrizität. Ann. Physik u. Chem., N. F. 10, 77 (1880); auch in Ber. d.Oberhess. Ges. f. Nat. u. Heilk. 19.Google Scholar
  17. [17]
    Über die elektromagnetische Drehung der Polarisationsebene des Lichtes in den Gasen. 2. Abhandlung. Mit KUNDT. Ann. Physik u. Chem., N. F. 10, 257 (1880).Google Scholar
  18. [18]
    Über die durch Elektrizität bewirkten Form-und Volumänderungen von dielektrischen Körpern. Ann. Physik u. Chem., N. F. 11, 771 (1880).Google Scholar
  19. [19]
    Über Töne, welche durch intermittierende Bestrahlung eines Gases entstehen. Ann. Physik u. Chem., N.F. 12, 155 (1881); auch in Ber. d. Oberhess. Ges. f. Nat. u. Heilk. 20.Google Scholar
  20. [20]
    Versuche über die Absorption von Strahlen durch Gase, nach einer neuen Methode ausgeführt. Ber. d. Oberhess. Ges. f. Nat. u. Heilk. 20, 52 (1881).Google Scholar
  21. [21]
    Über die durch elektrische Kräfte erzeugte Änderung der Doppelbrechung des Quarzes. Ann. Physik u. Chem., N. F. 18, 213, 534 (1883); auch in Ber. d. Oberhess. Ges. f. Nat. u. Heilk. 22, 49.Google Scholar
  22. [22]
    Bemerkung zu der Abhandlung des Herrn A. KUNDT: Über das optische Verhalten des Quarzes im elektrischen Feld. Ann. Physik u. Chem., N. F. 19, 319 (1883).Google Scholar
  23. [23]
    Über die thermo-, aktino-und piezo-elektrischen Eigenschaften des Quarzes. Ann. Physik u. Chem., N. F. 19, 513 (1883); auch in Ber. d. Oberhess. Ges. f. Nat. u. Heilk. 22.Google Scholar
  24. [24]
    Über einen Vorlesungsapparat zur Demonstration des Poiseuilleschen Gesetzes. Ann. Physik u. Chem., N. F. 20, 268 (1883).Google Scholar
  25. [25]
    Über den Einfluß des Druckes auf die Viskosität der Flüssigkeiten, speziell des Wassers. Ann. Physik u. Chem., N. F. 22, 510 (1884).Google Scholar
  26. [26]
    Neue Versuche über die Absorption von Wärme durch Wasserdampf. Ann. Physik u. Chem., N. F. 23, 1, 259 (1884); auch in Ber. d. Oberhess. Ges. f. Nat. u. Heilk. 23.Google Scholar
  27. [27]
    Versuche über die elektromagnetische Wirkung der dielektrischen Polarisation. Math. u. Naturw. Mitt. a. d. Sitzgsber. preuß. Akad. Wiss., Physik.-math. Kl. 1885, 89.Google Scholar
  28. [28]
    Über Kompressibilität und Oberflächenspannung von Flüssigkeiten. Mit SCHNEIDER. Ann. Physik u. Chem., N. F. 29, 165 (1886).Google Scholar
  29. [29]
    Über die Kompressibilität von verdünnten Salzlösungen und die des festen Chlornatriums. Mit SCHNEIDER. Ann. Physik u. Chem., N. F. 31, 1000 (1887).Google Scholar
  30. [30]
    Über die durch Bewegung eines im homogen elektrischen Felde befindlichen Dielektrikums hervorgerufene elektrodynamische Kraft. Math. u. Naturw. Mitt. a. d. Sitzgsber. preuß. Akad. Wiss., Physik.-math. Kl. 1888, 7.Google Scholar
  31. [31]
    Über die Kompressibilität des Wassers. Mit SCHNEIDER. Ann. Physik u. Chem., N. F. 33, 644 (1888).Google Scholar
  32. [32]
    Über die Kompressibilität des Sylvins, des Steinsalzes und der wäßrigen Chlorkaliumlösungen. Mit SCHNEIDER. Ann. Physik u. Chem., N. F. 34, 531 (1888).Google Scholar
  33. [33]
    Über den Einfluß des Druckes auf die Brechungsexponenten von Schwefelkohlenstoff und Wasser. Mit ZEHNDER. Ber. d. Oberhess. Ges. f. Nat. u. Heilk. 28, 58 (1888).Google Scholar
  34. [34]
    Elektrische Eigenschaften des Quarzes. Ann. Physik u. Chem., N. F. 39, 16 (1889).Google Scholar
  35. [35]
    Beschreibung des Apparates, mit welchem die Versuche über die elektro-dynamische Wirkung bewegter Dielektrika ausgeführt wurden. Ann. Physik u. Chem., N. F. 40, 93 (1890).Google Scholar
  36. [36]
    Einige Vorlesungsversuche. Ann. Physik u. Chem., N. F. 40, 109 (1890).Google Scholar
  37. [37]
    Über die Dicke von kohärenten Ölschichten auf der Oberfläche des Wassers. Ann. Physik u. Chem., N. F. 41, 321 (1890).Google Scholar
  38. [38]
    Über die Kompressibilität von Schwefelkohlenstoff, Benzol, Äthyläther und einigen Alkoholen. Ann. Physik u. Chem., N. F. 44, 1 (1891).Google Scholar
  39. [39]
    Über den Einfluß des Druckes auf die Brechungsexponenten von Wasser, Schwefelkohlenstoff, Benzol, Äthyläther und einigen Alkoholen. Mit ZERNDER. Ann. Physik u. Chem., N. F. 44 24 (1891).Google Scholar
  40. [40]
    Über die Konstitution des flüssigen Wassers. Ann. Physik u. Chem., N. F. 45 91 (1892).Google Scholar
  41. [41]
    Kurze Mitteilungen von Versuchen über den Einfluß des Druckes auf einige physikalische Erscheinungen. Ann. Physik u. Chem., N. F. 45, 98 (1892).Google Scholar
  42. [42]
    Über den Einfluß der Kompressionswärme auf die Bestimmungen der Kompressibilität von Flüssigkeiten. Ann Physik u. Chem., N. F. 45, 560 (1892).Google Scholar
  43. [43]
    Verfahren zur Herstellung reiner Wasser-und Quecksilberoberflächen. Ann. Physik u. Chem., N. F. 46, 152 (1892).Google Scholar
  44. [44]
    Über den Einfluß des Druckes auf das galvanische Leitungsvermögen von Elektrolyten. Nachr. Ges. Wiss. Göttingen, Math.-physik. Kl. 1893, 505.Google Scholar
  45. [45]
    Zur Geschichte der Physik an der Universität Würzburg, Würzburg 1894, 23 S.Google Scholar
  46. [46]
    Notiz über die Methode zur Messung von Druckdifferenzen mittels Spiegelablesung. Ann. Physik u. Chem., N. F. 51, 414 (1894).Google Scholar
  47. [47]
    Mitteilung einiger Versuche mit einem rechtwinkeligen Glasprisma. Ann. Physik u. Chem., N. F. 52, 589 (1894).Google Scholar
  48. [48]
    Über den Einfluß des Druckes auf die Dielektrizitätskonstante des Wassers und des Äthylalkohols. Ann. Physik u. Chem., N. F. 52, 593 (1894).Google Scholar
  49. [49]
    Über eine neue Art von Strahlen. Sitzgsber. physik.-med. Ges. Würzburg 1895, 137; auch in Ann. Physik u. Chem., N. F. 64, 1 (1898).Google Scholar
  50. [50]
    Eine neue Art von Strahlen. 2. Mitteilung. Sitzgsber. physik.-med. Ges. Würzburg 1896, 11, 17; auch in Ann. Physik u. Chem., N. F. 64, 12 (1898).Google Scholar
  51. [51]
    Weitere Beobachtungen über die Eigenschaften der X-Strahlen. Math. u. naturw. Mitt. a. d. Sitzgsber. preuß. Akad. Wiss., Physik.-math. Kl. 1897, 392; auch in Ann. Physik u. Chem., N. F. 64, 18 (1898).Google Scholar
  52. [52]
    Erklärung. Physik. Z. 5, 168 (1904).Google Scholar
  53. [53]
    Über die Leitung der Elektrizität im Kalkspat und über den Einfluß der X-Strahlen darauf. Sitzgsber. bayer. Akad. Wiss., Math.-physik. Kl. 37, 113 (1907).Google Scholar
  54. [54]
    FRIEDRICH KOHLRAUSCH. Sitzgsber. bayer. Akad. Wiss., Math.-physik. Kl. 40, Schluß-H., 26 (1910).Google Scholar
  55. [55]
    Bestimmungen des thermischen linearen Ausdehnungskoeffizienten von Cuprit und Diamant. Sitzgsber. bayer. Akad. Wiss., Math.-physik. Kl. 1912, 381.Google Scholar
  56. [56]
    Über die Elektrizitätsleitung in einigen Kristallen und über den Einfluß der Bestrahlung darauf. Zum Teil in Gemeinschaft mit A. JoFFÉ. Ann Physik, IV. F. 41, 449 (1913).Google Scholar
  57. [57]
    Pyro-und piezo-elektrische Untersuchungen. Ann. Physik, IV. F. 45, 737 (1914).Google Scholar
  58. [58]
    Über die Elektrizitätsleitung in einigen Kristallen und über den Einfluß einer Bestrahlung darauf. Zum Teil in Gemeinschaft mit A. JOEFÉ. Ann. Physik, IV. F. 64, 1 (1.921).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1959

Authors and Affiliations

  • Otto Glasser
    • 1
  1. 1.Cleveland Clinic FoundationCleveland 6USA

Personalised recommendations