Advertisement

Controlling II: Operatives Controlling

  • Burkhard Huch
  • Wolfgang Behme
  • Thomas Ohlendorf
Part of the Physica-Lehrbuch book series (PHYSICALEHR)

Zusammenfassung

Controlling ist sowohl konzeptionell als Managementkonzept als auch institutionell mit Übernahme spezifischer Aufgaben durch eine spezifische Controlling-Stelle zu betrachten. Bei Betonung dieser konzeptionellen Betrachtung ist in der Unternehmenspraxis eine Differenzierung nach operativem und strategischem Controlling üblich; beides unterscheidet sich hinsichtlich der zeitlichen Reichweite der Unternehmenssteuerung durch Planung und Kontrolle, des zugrundeliegenden Systemausschnitts, der Präzision, der Verbindlichkeit und Operationalität von Planung und Kontrolle sowie der hierarchischen Managementzuständigkeiten in der Aufbauorganisation des Unternehmens.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

Grundlagen

  1. Bramsemann, R. [1993] Handbuch Controlling, 3.Aufl., München-Wien (Hanser) 1993Google Scholar
  2. Grochla, E. [1978] Einführung in die Organisationstheorie, Stuttgart (Poeschel) 1978Google Scholar
  3. Hopfenbeck, W. [1989] Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Managementlehre, Landsberg am Lech (Moderne Industrie) 1989Google Scholar
  4. Horváth, P. [1994] Controlling, 5.Aufl., München (Vahlen) 1994Google Scholar
  5. Küpper, H.-U. [1994] Industrielles Controlling, in: Schweitzer, M. (Hrsg.): Industriebetriebslehre, 2.Aufl., München (Vahlen) 1994, S.853–959Google Scholar
  6. Reichmann, Th. [1995] Controlling mit Kennzahlen und Managementberichten, 4.Aufl., München (Vahlen) 1995Google Scholar
  7. Rudolph, F. [1993] Kennzahlensysteme, in: Zeitschrift für Planung, 1/1993, S.97–100Google Scholar
  8. Weber, J. [1995] Einführung in das Controlling, 6.Aufl., Stuttgart (Poeschel) 1995Google Scholar
  9. Welge, M. K. [1985] Unternehmungsführung, Bd. 1: Planung, Stuttgart (Poeschel) 1985Google Scholar
  10. Welge, M. K. [1988] Unternehmungsführung, Bd. 3: Controlling, Stuttgart (Poeschel) 1988Google Scholar
  11. Wild, J. [1982] Grundlagen der Unternehmungsplanung, 4.Aufl., Opladen (Westdeutscher) 1982Google Scholar

Spezialgebiete

  1. Aeberhard, K. [1992] Controlling von Projekten bei Banken, in: Spremann, K.; Zur, E. (Hrsg.): Controlling, Wiesbaden (Gabler) 1992, S.381–394Google Scholar
  2. Balzek, A. [1983] Projekt-Controlling, Gauting/München (Management Service) 1983Google Scholar
  3. Baumöl, U.; Reichmann, T. [1996] Kennzahlengestütztes IV—Controlling, in: Controlling, 4/1996, S.204–211Google Scholar
  4. Behme, W.; Roth, A. [1997] Organisation und Steuerung von dezentralen Einheiten, in: Roth, A.; Behme, W. (Hrsg.): Organisation und Steuerung von dezentralen Unternehmenseinheiten, Wiesbaden (Gabler) 1997, S.221–238Google Scholar
  5. Behme, W.; Schimmelpfeng, K. [1993] Verrechnungspreise als Mechanismus zur Lenkung selbständiger Geschäftseinheiten, in: WISU Das Wirtschaftsstudium, 8–9/1993, S.662–666Google Scholar
  6. Bircher, B. [1976] Langfristige Unternehmensplanung, Bern-Stuttgart (Haupt) 1976Google Scholar
  7. Botta, V. [1997] Vom Cost-Center zum Profit-Center, in: Roth, A.; Behme, W. (Hrsg.): Organisation und Steuerung von dezentralen Unternehmenseinheiten, Wiesbaden (Gabler) 1997, S.221–238CrossRefGoogle Scholar
  8. Bühner, R. [1992a] Management-Holding, 2.Aufl., Landsberg am Lech (Moderne Industrie) 1992Google Scholar
  9. Büner, R. [1992b] Betriebswirtschaftliche Organisationslehre, 6. Auflage, München-Wien (O1denbourg) 1992Google Scholar
  10. Bürgel, H. D. [1989] Projektcontrolling — Planung, Steuerung und Kontrolle von Projekten, in: Controlling, 1/1989, S.4–9Google Scholar
  11. Coenenberg, A. G. [1993] Kostenrechnung und -analyse, 2.Aufl., Landsberg am Lech (Moderne Industrie) 1993Google Scholar
  12. Coenenberg, A. G. [1973] Verrechnungspreise zur Steuerung divisionalisierter Unternehmen, in: WiSt Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 8–9/1973, S.373–382Google Scholar
  13. Dieckhaus, O.-T. [1993] Management und Controlling im Beteiligungslebenszyklus, Bergisch Gladbach (Eul) 1993Google Scholar
  14. Dreger, W. [1975] Projekt-Management — Planung und Abwicklung von Projekten, WiesbadenBerlin (Bauverlag) 1975Google Scholar
  15. Drumm, H. J. [1989] Verrechnungspreise, in: Szyperski, N. (Hrsg.): Handwörterbuch der Planung, Stuttgart (Poeschel) 1989, Sp.2168–2177Google Scholar
  16. Heib, R.; Scheer, A.-W. [1994] Informationssystem-Controlling, in: Management & Computer, 2/1994, S.109–118Google Scholar
  17. Helm, K. F. [1993] Ergebniscontrolling für Projekte, in: Kostenrechnungspraxis, Sonderheft 1/1993, S.46–54Google Scholar
  18. Horváth, P. [1993] Vorlesungsscript IS-Controlling, Stuttgart, Sommer-Semester 1993Google Scholar
  19. Kah, A. [1993] Profitcenter-Steuerung: ein Beitrag zur theoretischen Fundierung des Controlling anhand des Principal-Agent-Ansatzes, Stuttgart (Schäffer-Poeschel) 1993Google Scholar
  20. Kargl, H. [1996] Controlling im DV-Bereich, 3. Aufl., München (Oldenbourg) 1996Google Scholar
  21. Kleinschnittger, U. [1993] Beteiligungscontrolling, München (Vahlen) 1993Google Scholar
  22. Kloock, J. [1988] Erfolgskontrolle mit der differenziert-kumulativen Abweichungsanalyse, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 3/1988, S.423–434Google Scholar
  23. Krcmar, H. [1991] Informationsverarbeitungs-Controlling, in: Office Management, 1–2/1991, S.6–11Google Scholar
  24. Krcmar, H. [1992] Informationsverarbeitungs-Controlling in der Praxis, in: Information Management, 2/1992, S.6–18Google Scholar
  25. Krystek, U.; Zur, E. [1991] Projektcontrolling — Frühaufklärung von projektbezogenen Chancen und Bedrohungen, in: Controlling, 6/1991, S.304–311Google Scholar
  26. Link, J. [1987] Schwachpunkte der kumulativen Abweichungsanalyse in der Erfolgskontrolle, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 8/1987, S.780–792Google Scholar
  27. Raps, A.; Reinhardt, D. [1993] Projekt-Controlling im System der Grenzplankostenrechnung, in: Kostenrechnungspraxis, 4/1993, S.223–232Google Scholar
  28. Riedl, J. E. [1990] Projekt-Controlling in Forschung und Entwicklung, Berlin-HeidelbergNew York (Springer) 1990CrossRefGoogle Scholar
  29. Schmitz, H.; Windhausen, M. P. [1986] Projektplanung und Projektcontrolling, Düsseldorf (VDI) 1986Google Scholar
  30. Schneider, D. [1988] Grundsätze anreizverträglicher innerbetrieblicher Erfolgsrechnung zur Steuerung und Kontrolle von Fertigungs- und Vertriebsentscheidungen, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, 11/1988, S.1181–1192Google Scholar
  31. Schulte, Ch. [1992] Die Holding als Instrument zur strategischen und strukturellen Neuausrichtung von Konzernen, in: Schulte, Ch. (Hrsg.): Holding-Strukturen, Wiesbaden (Gabler) 1992, S.17–58CrossRefGoogle Scholar
  32. Schulte, Ch. [1994] Beteiligungscontrolling, in: Schulte, Ch. (Hrsg.): Beteiligungscontrolling, Wiesbaden (Gabler) 1994, S.5–24Google Scholar
  33. Sokolovsky, Z. [1993] Controlling als Steuerungsinstrument des betrieblichen Informationsmanagements, in: Scheer, A.-W. (Hrsg.): Handbuch Informationsmanagement, Wiesbaden (Gabler) 1993, S.529–566CrossRefGoogle Scholar
  34. Spremann, K. [1992] Projekt-Denken versus Perioden-Denken, in: Spremann, K.; Zur, E. (Hrsg.): Controlling, Wiesbaden (Gabler) 1992, S.363–380Google Scholar
  35. Töpfer, A. [1976] Planungs- und Kontrollsysteme industrieller Unternehmungen, Berlin (Duncker & Humblot) 1976Google Scholar
  36. Urban, C. [1990] Ein Unternehmen im Aufbruch: Strategie, Organisation und Controlling bei Siemens, in: Horváth, P. (Hrsg.): Strategieunterstützung durch das Controlling: Revolution im Rechnungswesen?, Stuttgart (Poeschel) 1990, S.7–38Google Scholar
  37. Weber, J. [1997] Beteiligungscontrolling: Ein zentrales Element erfolgreicher Konzernführung, in: Roth, A.; Behme, W. (Hrsg.): Organisation und Steuerung dezentraler Unternehmenseinheiten, Wiesbaden (Gabler) 1997, S.67–93CrossRefGoogle Scholar
  38. Wullenkord, A. [1995] Kosten- und Erfolgscontrolling im Konzern, München (Vahlen) 1995Google Scholar
  39. Zur, E. [1992] Projekt-Controlling, in: Spremann, K.; Zur, E. (Hrsg.): Controlling, Wiesbaden (Gabler) 1992, S.413–432Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Burkhard Huch
    • 1
  • Wolfgang Behme
    • 2
  • Thomas Ohlendorf
    • 3
  1. 1.Institut für Wirtschaftswissenschaften Abteilung Controlling und UnternehmensrechnungTechnische Universität BraunschweigBraunschweigDeutschland
  2. 2.Bereich Führungsinformationssystemedebis Systemhaus Dienstleistungen GmbHDüsseldorfDeutschland
  3. 3.UnternehmenscontrollingVersicherungsgruppe HannoverHannoverDeutschland

Personalised recommendations