Advertisement

Von der Güterproduktion — zu den Unternehmenskonten

  • Hans-Peter Nissen
Part of the Physica-Lehrbuch book series (PHYSICALEHR)

Zusammenfassung

Die Grundlage des Wirtschaftens besteht in der Produktion von Gütern. Am Beispiel einer Produktions-Unternehmung sollen Sie am Ende dieses Kapitels mit folgenden Sachverhalten vertraut sein:
  • Dem Produktivvermögen und dem Produktionsapparat, mit dessen Hilfe die Güterproduktion erfolgt.

  • Der Bilanzierung des Unternehmensvermögens und der Verbuchung der Vermögensänderungen.

  • Der Produktion von Gütern und der damit verbundenen Entstehung von Faktor(Leistungs-) Einkommen.

  • Der mit dem Produktionsprozeß verbundenen Außenbeziehungen (input und output).

  • Den wichtigsten Unterschieden zwischen einem Produktionskonto und der Gewinn- und Verlust-Rechnung.

  • Den Unterschieden zwischen:
    • Vorleistungen und Vorprodukten,

    • Rohstoffen und Fertigprodukten,

    • Anlageinvestitionen und Lagerinvestitionen,

    • Bruttoinvestitionen und Nettoinvestitionen,

    • Produktionswert und Wertschöpfung.

  • Den laufenden Konten einer Unternehmung:
    • Produktionskonto,

    • Einkommenskonto,

    • Vermögensänderungskonto,

    • Finanzierungskonto und das

    • Vermögensbestandskonto (Bilanz).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Deutsche Bundesbank: Statistische Beihefte, Reihe 3.Google Scholar
  2. Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung: Wochenberichte 39–40/91, 42–43/91, 46/91, 51–52/91, 58 Jg, Berlin 1991.Google Scholar
  3. Institut der Deutschen Wirtschaft: Zahlen zur wirtschaftlichen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland, Köln 1991.Google Scholar
  4. IWD: Dienstleistungen Ost, Deutlicher Aufwärtstrend, Nr. 35, S.8, 29. August 1991.Google Scholar
  5. IWD: West-Ost-Transfers 1992, Grenze in Sicht, Nr. 42, S. 4f, 24.Oktober 1991.Google Scholar
  6. Statistisches Bundesamt: Sozialprodukt im Gebiet der ehemaligen DDR im 2. Halbjahr 1990, in: Wirtschaft und Statistik, 5/1991.Google Scholar
  7. Statistisches Bundesamt: Länderberichte.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Hans-Peter Nissen
    • 1
  1. 1.FB 5-WirtschaftswissenschaftenUniversität Gesamthochschule PaderbornPaderbornDeutschland

Personalised recommendations