Skip to main content

Die Rahmenhandlung des Buches

  • Chapter
  • First Online:
Nachhaltig wirtschaften in der Praxis
  • 1097 Accesses

Zusammenfassung

Die Rahmenhandlung beginnt mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, den 17 SDG – Sustainable Development Goals. Sie bilden den Kern des Weltzukunftsvertrages, der bis ins Jahr 2030 reicht. Die 17 Ziele umschließen alle weiteren Dimensionen, von den 17 Zielen geht alles aus und alles bezieht sich auf diese.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 29.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 37.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Notes

  1. 1.

    Quellen: Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung https://www.bmz.de/de/agenda-2030 | https://17ziele.de/ | Vereinte Nationen UNRIC – Regionales Informationszentrum der Vereinten Nationen: https://unric.org/de/17ziele/. Zugriffe: 03.07.2023.

  2. 2.

    Global Reporting Initiative: https://www.globalreporting.org/. Zugriff: 03.07.2023.

  3. 3.

    Deutscher Nachhaltigkeitskodex: https://www.deutscher-nachhaltigkeitskodex.de/. Zugriff: 03.07.2023.

  4. 4.

    Das klassische Prinzip der Wegwerfgesellschaft: Von der Wiege bis zur Bahre – from cradle to grave.

  5. 5.

    Ich persönlich mag die Worte ‚Produktionsfaktor Mensch‘ und ‚Humankapital‘ nicht, weil sie den Menschen auf seine ökonomische Verwertbarkeit reduzieren. Diese Worte erscheinen hier im betriebswirtschaftlichen Kontext, weil sie gelernte Begrifflichkeiten mit einer klar umgrenzten Definition sind. Siehe hierzu das Kapitel ‚Produktionsfaktor Mensch‘ aus dem ‚Übungsbuch Produktionswirtschaft‘, Springer, 2018 https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-662-57689-2_1 und ‚Humankaptal‘ im Gabler Wirtschaftslexikon, https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/humankapital-32920. Zugriffe: 03.07.2023.

  6. 6.

    Siehe hierzu die Datenbank der Projekte und Studien des Umweltbundesamtes https://www.umweltbundesamt.de/themen/klima-energie/klimafolgen-anpassung/werkzeuge-der-anpassung/projekte-studien. Zugriff: 03.07.2023.

  7. 7.

    Siehe hierzu den Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 21. März 2021 https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2021/bvg21-031.html. Zugriff: 03.07.2023, insbesondere die wesentlichen Erwägungen des Senats, Satz II: Der Schutz des Lebens und der körperlichen Unversehrtheit […] schließt den Schutz vor Beeinträchtigungen durch Umweltbelastungen ein, gleich von wem und durch welche Umstände sie drohen. Die […] Schutzpflicht des Staates umfasst auch die Verpflichtung, Leben und Gesundheit vor den Gefahren des Klimawandels […] zu schützen. Sie kann eine objektivrechtliche Schutzverpflichtung auch in Bezug auf künftige Generationen begründen […].

  8. 8.

    VERRA https://verra.org/. Zugriff: 06.07.2023.

  9. 9.

    Unvollständige Aufzählung: Gucci, Netflix, Shell, Disney, Audi, Zalando, Volkswagen, Boeing, SAP, Bayer, Amazon, BP, Deutsche Bank, RWE, Danone. J.P. Morgan, Nespresso, EY, Allianz, Apple, Nestlé, Lavazza, Chevron, Barilla, PetroChina, Salesforce, Unilever, Gazprom, dm, Roland Berger, Kühne+Nagel, Chanel, Delta Airlines, Goldman Sachs, Tiffany, Air France, Armani, Axa, Fjällräven, Quelle: Fischer T, Knuth H (2023) CO2-Zertifikate – Grün getarnt. ZEIT-Online GmbH 01.05.2023 https://www.zeit.de/2023/04/co2-zertifikate-betrug-emissionshandel-klimaschutz/komplettansicht. Zugriff: 06.07.2023.

  10. 10.

    Absatz, Umsatz und Produktivität steigern, hochdifferenzierte Lieferketten auf- und ausbauen, Kosten (auch Umweltkosten) durch Outsourcing reduzieren, neue Märkte und Zielgruppen erschließen, in andere Länder expandieren, Standortvorteile und Steuervorteile nutzen, aggressives Kommunikations- und Wettbewerbsverhalten.

  11. 11.

    Fischer T, Knuth H (2023) CO2-Zertifikate – Grün getarnt. ZEIT-Online GmbH 01.05.2023 https://www.zeit.de/2023/04/co2-zertifikate-betrug-emissionshandel-klimaschutz/komplettansicht. Zugriff: 06.07.2023.

  12. 12.

    VERRA https://verra.org/verra-response-guardian-rainforest-carbon-offsets/. Zugriff: 06.07.2023

  13. 13.

    Website von Elias Ayrey https://eliasayrey.com/. Zugriff: 06.07.2023.

  14. 14.

    Zum Beispiel Ayrey E (2022) 21 Ways That Forest Carbon Projects Cheat! (with examples) https://www.youtube.com/watch?v=bfj6EkyO77I. Zugriff: 06.07.2023.

  15. 15.

    Siehe hierzu Welthungerhilfe https://www.welthungerhilfe.de/hunger/ernaehrungssysteme. Zugriff: 06.07.2023.

  16. 16.

    CO2-Zertifikate vom Wald: Naturschutz oder Scheinlösung? (2022) SDR – Schweizer Radio und Fernsehen https://www.srf.ch/news/schweiz/neues-programm-co2-zertifikate-vom-wald-naturschutz-oder-scheinloesung. Zugriff: 06.07.2023.

  17. 17.

    Die Gesamtausgaben für den Umweltschutz in Deutschland betrugen im Jahr 2019 rund 76 Milliarden Euro. Das sind 2,2 Prozent am Bruttoinlandsprodukt. Quelle: Statista Research Department (2023) Anteil der Ausgaben für den Umweltschutz am Bruttoinlandsprodukt bis 2020. Statista https://de.statista.com/statistik/daten/studie/5265/umfrage/anteil-der-ausgaben-fuer-den-umweltschutz-am-bip-seit-1996. Zugriff: 06.07.2023.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2023 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Theßenvitz, S. (2023). Die Rahmenhandlung des Buches. In: Nachhaltig wirtschaften in der Praxis. Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-42458-9_6

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-42458-9_6

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-42457-2

  • Online ISBN: 978-3-658-42458-9

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)

Publish with us

Policies and ethics