Skip to main content

Konvektiver Wärmeübergang

  • 1515 Accesses

Zusammenfassung

Kenntnis des konvektiven Wärmeübergangs einschließlich der Teilphänomene im Zusammenhang mit den sich bei laminarer bis turbulenter Strömung ausbildenden Grenzschichten an längsangeströmten Platten und in durchströmten Rohren einschließlich des hydrodynamischen und thermischen Einlaufverhaltens. Kenntnis der Grundlagen und der einwirkenden Parameter für den Wärmeübergang bei erzwungener Konvektion an über- und durchströmten Geometrien sowie bei freier Konvektion bei Außenströmungen. Praktische Berechnung von Wärmeübergangskoeffizienten und übertragenen Wärmeströmen für erzwungene und freie Konvektion für technisch relevante Geometrien anhand ausgewählter Beispiele auf Basis der Berechnungsvorschriften des VDI-Wärmeatlas.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-35906-5_8
  • Chapter length: 78 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   34.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-35906-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Uwe Feuerriegel .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2021 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Feuerriegel, U. (2021). Konvektiver Wärmeübergang. In: Wärmeübertragung mit EXCEL und VBA. Springer Vieweg, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35906-5_8

Download citation