Skip to main content

Die Dimensionen des philanthropischen Mehrwerts

  • 250 Accesses

Zusammenfassung

Die Formulierung des angestrebten gesellschaftlichen MehrwertsMehrwert, gesellschaftlicher ist der Ausgangspunkt der Strategie und kann gleichzeitig ein echter Hindernislauf sein. Viele Geber haben Mühe, auf Optionen und Entscheidungen in einem Bereich zu verzichten, wo es um Großzügigkeit und grenzenlose Möglichkeiten geht. Darüber hinaus beginnen viele Menschen ihre Philanthropie nur mit einem vagen Gefühl dafür, was ihre „philanthropische BerufungBerufung, philanthropische“ sein könnte. Der eigenen Philanthropie durch eine Definition von Werten und Mission eine Richtung und Struktur zu geben, kann daher herausfordernd sein.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   24.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-35813-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   34.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 2.1

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2022 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Frumkin, P., von Schnurbein, G. (2022). Die Dimensionen des philanthropischen Mehrwerts. In: Strategische Philanthropie. Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-35813-6_2

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-35813-6_2

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-35812-9

  • Online ISBN: 978-3-658-35813-6

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)