Skip to main content

Ingenieurmethoden des vorbeugenden Brandschutzes

  • 971 Accesses

Zusammenfassung

Ingenieurtechnische Verfahren zum Brandschutz auf der Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie modellhaften Vorstellungen wurden in den 1960er bis in die 1980er Jahre begründet und dienen heute vornehmlich der Beurteilung von Brand- und Rauchausbreitung sowie der Personenstromanalyse bei komplexen Gebäuden.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-34932-5_6
  • Chapter length: 8 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   29.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-34932-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   37.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 6.1

Weiterführende Literatur

  • ARGE-BAU (Hrsg.): Musterbauordnung, Fassung November 2002, zuletzt geändert am 25.09.2020

    Google Scholar 

  • ARGE-BAU (HRSG.): Muster-Industriebau-Richtlinie, Fassung Mai 2019

    Google Scholar 

  • ARGE-BAU (HRSG.): Muster-Versammlungsstättenverordnung, Fassung Juni 2005, zuletzt geändert im Juli 2014

    Google Scholar 

  • BUNDESMINISTERIUM DES INNERN, FÜR BAU UND HEIMAT (HRSG.): BRANDSCHUTZLEITFADEN, 4. Auflage, Berlin Juni 2019

    Google Scholar 

  • DEUTSCHES INSTITUT FÜR BAUTECHNIK (HRSG.): Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen, Ausgabe 2020/2021

    Google Scholar 

  • DIN EN 1990:2010–2012: Eurocode: Grundlagen der Tragwerksplanung, DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Berlin 2010

    Google Scholar 

  • DIN EN 1991–1:2015–2009: Eurocode 1: Einwirkungen auf Tragwerke, DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Berlin 2015

    Google Scholar 

  • DIN 4102: Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen

    Google Scholar 

  • DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Berlin 2007

    Google Scholar 

  • DIN 18009–1:2016–2009: Brandschutzingenieurwesen – Teil 1: Grundsätze und Regeln für die Anwendung, DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Berlin 2016

    Google Scholar 

  • DIN 18230–1:2010–2009: Baulicher Brandschutz im Industriebau – Teil 1: Rechnerisch erforderliche Feuerwiderstandsdauer

    Google Scholar 

  • DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Berlin 2010

    Google Scholar 

  • GRESSMANN, H.-J.: Abwehrender und Anlagentechnischer Brandschutz, 5. Auflage Tübingen, 2019

    Google Scholar 

  • GRUNDLAGENDOKUMENT WESENTLICHE ANFORDERUNGN NR. 2 „BRANDSCHUTZ“ DER RICHTLINIE DES RATES 89/106/EWG

    Google Scholar 

  • Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften Nr. C 62 vom 28.02.1994, Seite. 23–72

    Google Scholar 

  • KLINGELHÖFER, H.G., KLOSE, A.: Vorbeugender baulicher Brandschutz, Promat-Fachveröffentlichung, Ratingen, 2000

    Google Scholar 

  • LANGE, C.: Baurecht: Vorgaben und deren Einfluss auf die Struktur einer Feuerwehr, BRANDSchutz/Deutsche Feuerwehrzeitung, 08/2016, S. 597

    Google Scholar 

  • LÖBBERT, A., POHL, K. D., THOMAS, K-W.: Brandschutzplanung für Architekten und Ingenieure, Köln 2004

    Google Scholar 

  • MEHL, F.: Bauaufsichtliche Akzeptanz von Ingenieurmethoden im Brandschutz Anwendungsbereiche und Grenzen, Ratingen, 2005

    Google Scholar 

  • MESSERER, J.; BACHMEIER, P.: Vorbeugender baulicher Brandschutz, Stuttgart, 2020

    Google Scholar 

  • MÜLLER, K.: Brandschutzkonzept richtig erstellen, Landsberg, 2019

    Google Scholar 

  • MUSTER-RICHTLINIE ÜBER DEN BAULICHEN BRANDSCHUTZ IM INDUSTRIEBAU (Muster-Industriebau-Richtlinie – MIndBauRL) Stand Mai 2019

    Google Scholar 

  • MUSTER-VERWALTUNGSVORSCHRIFT TECHNISCHE BAUBESTIMMUNGEN (MVV TBB) Ausgabe 2020/1, DIBt-Mitteilungen vom 19.01.2021

    Google Scholar 

  • RICHTLINIE DES RATES 89/106/EWG VOM 21. DEZEMBER 1988 89/106/EWG

    Google Scholar 

  • Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften Nr. L 40/12 vom 11.02.1989

    Google Scholar 

  • VEREINIGUNG ZUR FÖRDERUNG DES DEUTSCHEN BRANDSCHUTZES E. V. (HRSG): vfdb-Richtlinie 01/01-S1:2012–2011 Brandschutzkonzept, Altenberge 2012

    Google Scholar 

  • VEREINIGUNG ZUR FÖRDERUNG DES DEUTSCHEN BRANDSCHUTZES E. V. (HRSG): Technischer Bericht Leitfaden Ingenieurmethoden des Brandschutzes (TB 04–01 März 2020), 4. überarbeitete und ergänzte Auflage, Münster 2020

    Google Scholar 

  • ZEHFUSS, J.: Festlegung von Bemessungs-Brandszenarien und Bemessungsbränden, vfdb-Zeitschrift für Forschung, Technik und Management im Brandschutz, 03/2019, S. 159

    Google Scholar 

  • ZEHFUSS, J.: Weiterentwicklungen in den Ingenieurmethoden des Brandschutzes, vfdb-Zeitschrift für Forschung, Technik und Management im Brandschutz, 03/2020, S. 103

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Claus Lange .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2021 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Lange, C. (2021). Ingenieurmethoden des vorbeugenden Brandschutzes. In: Vorbeugender Brandschutz in der Gebäudeplanung . Springer Vieweg, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-34932-5_6

Download citation