Skip to main content

Markenbildung statt Monetarisierung: Instagram im Lokaljournalismus

  • 2886 Accesses

Zusammenfassung

Für viele regionale Medienhäuser ist Facebook ein fester Bestandteil der täglichen redaktionellen Arbeit und ein wichtiger Kanal, um Reichweite zu erzielen. Mittlerweile sind die meisten Lokalblätter auch auf Instagram mit eigenen Profilen vertreten. Doch birgt das Foto-Netzwerk für den Lokaljournalismus ein ähnlich hohes Potenzial in Sachen Reichweite und Klicks wie Facebook? Seit 2017 ist die Passauer Neue Presse (PNP) in dem Sozialen Netzwerk aktiv und hat seither viel ausprobiert. Dabei hat sich herausgestellt: An Klicks alleine sollte eine Lokalzeitung ihren Instagram-Auftritt nicht messen. Der Kontakt zur jungen Zielgruppe ist der große Vorteil, die Weiterleitung über die Swipe-Up-Funktion spielt bislang so gut wie keine Rolle. Dieser Beitrag soll einen praxisnahen Überblick darüber vermitteln, welche Formate die PNP getestet und etabliert hat, wie die Arbeit auf Instagram in den redaktionellen Workflow eingebunden wurde, welche Erfahrungen gemacht wurden und wie die weiteren Pläne sind.

Schlüsselwörter

  • Instagram
  • Lokaljournalismus
  • Story
  • Monetarisierung
  • Online-Journalismus
  • Marke
  • Passauer Neue Presse
  • Workflow
  • Kompetenz
  • Swipe-up

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-34603-4_14
  • Chapter length: 12 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-34603-4
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   59.99
Price excludes VAT (USA)

Literatur

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Daniel Ober .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2022 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Ober, D. (2022). Markenbildung statt Monetarisierung: Instagram im Lokaljournalismus. In: Schützeneder, J., Graßl, M. (eds) Journalismus und Instagram. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-34603-4_14

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-34603-4_14

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-34602-7

  • Online ISBN: 978-3-658-34603-4

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)