Skip to main content

The Future Needs to Inspire: SpaceX und die kommunikative Kolonisation der Zukunft

  • Chapter
  • First Online:
Die Konstruktion unternehmerischer Zukünfte

Part of the book series: Theorie und Praxis der Diskursforschung ((TPEDF))

  • 655 Accesses

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird der unternehmerische Zukunftsdiskurs des Raumfahrtunternehmens SpaceX rekonstruiert. Es wird herausgearbeitet, wie das Unternehmen den Weltraum mit einer eigenständigen fiktionalen Ästhetik und aggressiver Kommunikation kommunikativ kolonisiert.

„Cut away the future, and the present collapses, emptied of its proper content.“

– Alfred North Whitehead (1967, S. 191)

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or Ebook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 74.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Notes

  1. 1.

    Einzelne Aussagen Elon Musks, insbesondere seine Äußerungen auf Twitter, werden in den Medien auch deshalb regelmäßig umfangreich diskutiert, weil sie provozieren und den Eindruck impulsiver Spontanität vermitteln. Es kann mit Recht bezweifelt werden, dass alle diese Äußerungen in einem Sinne strategisch sind, dass sie stets zu übergreifenden kommunikationsstrategischen Überlegungen in Beziehung stehen. Die generelle kommunikationsstrategische Funktion Elon Musks als Sprachrohr des Unternehmens und seine Rolle als aufmerksamkeitsgenerierender ‚Business-Celebrity‘ bleiben davon unbenommen.

  2. 2.

    Bemerkenswert ist die nahezu vollständige Überschneidung von Elon Musks unternehmerischen Tätigkeiten mit den potenziell erfolgversprechenden Zukunftstechnologien, die der Founders Fund in seinem Manifest „What happenend to the future?“ (Gibney, o. J., vgl. Kapitel 3) benennt.

  3. 3.

    Eine ausführlichere Übersicht über die wichtigsten Ereignisse der Unternehmensgeschichte, die sich während dieser Phasen ereignet haben, findet sich in Anhang C im elektronischen Zusatzmaterial.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

1 Elektronisches Zusatzmaterial

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2021 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Haupt, J. (2021). The Future Needs to Inspire: SpaceX und die kommunikative Kolonisation der Zukunft. In: Die Konstruktion unternehmerischer Zukünfte. Theorie und Praxis der Diskursforschung. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-34544-0_9

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-34544-0_9

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-34543-3

  • Online ISBN: 978-3-658-34544-0

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

Publish with us

Policies and ethics