Skip to main content

Implikationen für die Lehrerbildung

  • 492 Accesses

Part of the Perspektiven der Mathematikdidaktik book series (PERMA)

Zusammenfassung

Die Ergebnisse der vorliegenden Studie weisen darauf hin, dass die Professionelle Unterrichtswahrnehmung der Studierenden innerhalb von Praxisphasen gefördert werden kann und ermöglichen es gleichzeitig Einflussfaktoren auf diese Entwicklung zu identifizieren. Auch unter Berücksichtigung der dargestellten Limitationen erlauben diese Ergebnisse, Implikationen für die Lehrerbildung und insbesondere für die Gestaltung von Praxisphasen zu formulieren. Diese Implikationen beziehen sich sowohl auf die Bedeutung der Mentorinnen und Mentoren sowie der begleitenden Seminare, als auch auf die Berücksichtigung eines langfristigen Professionalisierungsprozess.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-33931-9_12
  • Chapter length: 4 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-33931-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   64.99
Price excludes VAT (USA)

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Anna Barbara Orschulik .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2021 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Orschulik, A.B. (2021). Implikationen für die Lehrerbildung. In: Entwicklung der Professionellen Unterrichtswahrnehmung . Perspektiven der Mathematikdidaktik. Springer Spektrum, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-33931-9_12

Download citation