Skip to main content

Digitalisierung als Game Changer

  • 6060 Accesses

Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Der Arbeitsort als physisch klar adressierbarer Ort der Arbeitserledigung verliert seine Eindeutigkeit. Schon seit mehreren Jahrzehnten werden Konzepte des Home-Office oder von Teleworking diskutiert. Aber erst jetzt unter den Auswirkungen der Corona-Krise wurde der Reaktionsdruck groß genug, um umfassende Konzepte zur Neuordnung der Arbeitswelt in einer Vielzahl von Unternehmen anzugehen. Den ermöglichenden Faktor dabei stellt die Digitalisierung dar. Diese hat in den letzten 50 Jahren die gesamte Arbeits-, zunehmend aber auch die private Lebenswelt grundlegend verändert. Die Werkzeuge, um von jedem Ort der Welt gemeinsam arbeiten zu können sind mittlerweile in fast jedem Privathaushalt vorhanden. Ein Notebook reicht in aller Regel aus, um auf alle Arbeitsmaterialien zugreifen und mit allen Kollegen kollaborativ an gemeinsamen Aufgaben mitwirken zu können. Die Technik alleine reicht allerdings nicht für effektive Wertschöpfungsprozesse aus. Die weiteren zentralen Stellhebel für produktive Arbeitsumgebungen werden in diesem Kapitel herausgearbeitet und adressiert.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-33511-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 1.1

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Josef Herget .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2021 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Herget, J. (2021). Digitalisierung als Game Changer. In: Digitale Unternehmenskultur . essentials. Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-33511-3_1

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-33511-3_1

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-33510-6

  • Online ISBN: 978-3-658-33511-3

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)