Skip to main content

Urbane Mobilität: Nachhaltigkeit durch Elektromobilität?

  • 15k Accesses

Zusammenfassung

Seit einigen Jahren ist eine grundlegende Veränderung der Rahmenbedingungen von Mobilität und Verkehr zu beobachten. Nicht nur, dass – zumindest bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie – das Mobilitäts- und Verkehrsaufkommen allgemein steigt, es ändern sich auch individuelle Mobilitätsbedürfnisse. Mit dem Einbezug des Verkehrssektors in die Energiewende rückt zudem auch die Mobilität in den Fokus neuer Konzepte und Geschäftsfelder.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-33353-9_34
  • Chapter length: 15 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   79.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-33353-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Abb. 34.1

(Quelle: Eigene Darstellung nach Kampker et al. 2018, S. 89)

Abb. 34.2

(Quelle: Eigene Darstellung nach Fraunhofer IAO 2012, S. 20)

Abb. 34.3

(Quelle: Eigene Darstellung nach Fraunhofer IAO 2012, S. 17)

Abb. 34.4

(Quelle: Eigene Darstellung nach Lobenberg 2015, Folie 6)

Notes

  1. 1.

    SWOT-Analyse: Akronym für Strengths (Stärken), Weaknesses (Schwächen), Opportunities (Chancen) und Threats (Risiken).

  2. 2.

    Im Rahmen der Studie „Urbane Mobilität – neue Geschäftsmodelle für EVU“, die die Verfasser Ende 2019 bis Anfang 2020 erstellt haben, ergab sich ein substanzielles Potenzial für derartige Geschäftsfelder.

Literatur

  • Berliner Agentur für Elektromobilität (Hrsg.): Berlin-Brandenburg elektrisiert, Aktionsprogramm Elektromobilität 2020. Das Druckteam Berlin, Berlin (2014a)

    Google Scholar 

  • Berliner Agentur für Elektromobilität (Hrsg.): Internationales Schaufenster Elektromobilität Berlin-Brandenburg, Vorstellung der Kernprojekte. Vogelhaus – Büro für Gestaltung GbR, Berlin (2014b)

    Google Scholar 

  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. (Hrsg.): Intelligent Cities: Wege zu einer nachhaltigen, effizienten und lebenswerten Stadt. ALTOP Verlag, München (2013)

    Google Scholar 

  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) (Hrsg.): Modellregionen Elektromobilität. https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/G/modellregionen-elektromobilitaet.html?nn=36210. Erscheinungsdatum: o.A., Abrufdatum: 27.09.2016 (2016)

  • Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) (Hrsg.): Konzepte der Elektromobilität und deren Bedeutung für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. Innovationsbericht, Arbeitsbericht Nr. 153, Berlin (2012)

    Google Scholar 

  • Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO (Hrsg.): Strategien von Städten zur Elektromobilität. Städte als Katalysatoren auf dem Weg zur Mobilität der Zukunft, Stuttgart (2012)

    Google Scholar 

  • Grüttner, A., Rottmann, O.: Smart Cities – Handlungsfelder und Konzepte. Eine deskriptive Studie zum aktuellen Diskussionsstand, Studie zum 9. Mitteldeutschen Energiegespräch. Verlag Vi-Strategie, Erfurt (2016)

    Google Scholar 

  • Grüttner, A., Lenk, T., Rottmann, O.: Urbane Mobilität als neues Geschäftsfeld für Energieversorger? Ergebnisse einer Befragung von Experten (Delphi-Ansatz) und Energieversorgungsunternehmen, Leipzig (2020)

    Google Scholar 

  • Jaekel, M., Bronnert, K.: Die digitale Evolution moderner Großstädte, Apps-basierte innovative Geschäftsmodelle für neue Urbanität. Springer Vieweg, Stuttgart (2013)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Kampker, A., Vallée, D., Schnettler, A. (Hrsg.): Elektromobilität. Grundlagen einer Zukunftstechnologie, 2. Aufl., Berlin (2018)

    Google Scholar 

  • Lobenberg, G.: Elektromobilität als Teil der Smart City. Vortrag zum ZVEI-Diskussionsforums MobiliTec am 15.04.2015 im Rahmen der Internationale Leitmesse für hybride & elektrische Antriebstechnologien, mobile Energiespeicher und alternative Mobilitätstechnologien, Hannover 13.-17-04-2015. https://files.messe.de/abstracts/66006_Elektromobilitaet_als_Teil_der_Smart_Cit.pdf. Erscheinungsdatum: o.A., Abrufdatum: 27.09.2016 (2015)

  • Rottmann, O., Günther, N., Mengs, C.: Smart City in Corona-Zeiten. Tagesspiegel Background, Digitalisierung & IT, Standpunkt. https://background.tagesspiegel.de/digitalisierung/smart-city-in-corona-zeiten. Erscheinungsdatum: 11.05.2020., Abrufdatum: 30.07.2020 (2020)

  • Sperr, R.: Laststeuerung für die Elektromobilität. https://ffhoarep.fh-ooe.at/handle/123456789/365. Erscheinungsdatum: o. A., Abrufdatum: 30.06.2020 (2015)

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2021 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Lenk, T., Rottmann, O., Grüttner, A., Hesse, M. (2021). Urbane Mobilität: Nachhaltigkeit durch Elektromobilität?. In: Wellbrock, W., Ludin, D. (eds) Nachhaltiger Konsum . Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-33353-9_34

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-33353-9_34

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-33352-2

  • Online ISBN: 978-3-658-33353-9

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)