Skip to main content

Ausblick: Kontinuierliche Veränderungsunterstützung

  • 4670 Accesses

Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

In diesem abschließenden Kapitel richten wir den Blick voraus und skizzieren Herausforderungen, denen Veränderungsagenten*innen in der Zukunft häufiger begegnen werden. Hierfür gehen wir zunächst auf die beiden Konzepte „episodische“ und „kontinuierliche“ Veränderung ein und thematisieren, inwiefern eine kontinuierliche Unterstützung für Veränderungen etabliert werden sollte. Zwei Themen stehen dabei speziell im Fokus: der Aufbau von Ambiguitätstoleranz und die Kommunikation über virtuelle Medien.

To improve is to change, so to be perfect is to have changed often. (Winston Churchill)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-32629-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Paul C. Endrejat .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2021 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH , ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Endrejat, P.C., Meinecke, A.L. (2021). Ausblick: Kontinuierliche Veränderungsunterstützung. In: Kommunikation in Veränderungsprozessen. essentials. Springer, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-32629-6_7

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-32629-6_7

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-32628-9

  • Online ISBN: 978-3-658-32629-6

  • eBook Packages: Psychology (German Language)