Skip to main content

Musikmoderation

  • 619 Accesses

Part of the Journalistische Praxis book series (JP)

Zusammenfassung

Im Anschluss an einen historischen Rückblick werden die Anforderungen an eine zielgruppengerechte Moderation von Musiksendungen dargestellt.

Schlüsselwörter

  • Moderation
  • Kulturradio
  • Zielgruppe
  • Musikjournalismus

„Spotte du nicht des Lobes einfacher Menschen, die mit dem Herzen Musik hören und sich daran mehr freuen als die Überzüchteten, Verwöhnten, Blasierten.“

Aus: Elfriede Jelinek (geb. 1946), „Die Klavierspielerin“ (Reinbek: Rowohlt 1983)

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-32476-6_17
  • Chapter length: 21 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   29.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-32476-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   39.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 17.1

Notes

  1. 1.

    Josef Eckhardt, Klassische Musik und das Kulturradio – Stand der Forschung. Arbeitspapiere des Instituts für Rundfunkökonomie an der Universität zu Köln, Heft 166, 3/2003 (Köln: 2003), S. 16.

  2. 2.

    Vgl. Arnd Richter, Ja, wo laufen sie denn? Das Kulturradio und sein Publikum – Bilanz einer hausgemachten Krise, in: Ruth Blaes/Arnd Richter/Michel Schmidt (Hg.), Zukunftsmusik für Kulturwellen. Neue Perspektiven der Kulturvermittlung im Hörfunk (Berlin: Vistas 2002), S. 13 ff.

  3. 3.

    Gerhard Schulze, Die Erlebnisgesellschaft: Kultursoziologie der Gegenwart (Frankfurt a.M./New York: Campus, 2. Aufl. 2005), S. 288.

  4. 4.

    Ekkehardt Oehmichen, Nutzertypologien – Zur Struktur des Kulturradiopublikums und die Intensität seiner Zuwendung zum Radio; in: Ruth Blaes/Arnd Richter/Michel Schmidt (Hg.), Zukunftsmusik für Kulturwellen. Neue Perspektiven der Kulturvermittlung im Hörfunk (Berlin: Vistas 2002), S. 34.

  5. 5.

    Ausführlich erläutert wird die MedienNutzerTypologie in Abschn. 1.3.

  6. 6.

    Harro Zimmermann / Konsens der Erschöpften – Radio-Kultur in Deutschland, in: Stefan Müller-Doohm/Klaus Neumann-Braun (Hg.), Kulturinszenierungen (Frankfurt a.M.: Suhrkamp 1995), S. 224.

  7. 7.

    Ulrike Ries-Augustin, Marketingkonzepte fürs Kulturradio, in: Ruth Blaes/Arnd Richter/Michel Schmidt (Hg.), Zukunftsmusik für Kulturwellen. Neue Perspektiven der Kulturvermittlung im Hörfunk (Berlin: Vistas 2002), S. 140.

  8. 8.

    Inge Hermann/Reinhard Krol/Gabi Bauer, Das Moderationshandbuch. Souverän vor Mikro und Kamera (mit CD), (Tübingen/Basel: Francke 2002), S. 11.

  9. 9.

    Patrick Lynen, Das wundervolle Radiobuch (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015), S. 167.

  10. 10.

    Sina Peschke, Willig – Nackig – Motiviert, in: Ursula Wienken (Hg.), Radiomoderatoren und ihre Erfolgskonzepte – Von den Besten lernen (München: Reinhard Fischer 2004) (Schriftenreihe Deutsche Hörfunkakademie 3), S. 21.

  11. 11.

    Rob Green, Der Rob Green’sche Weg; in: Ursula Wienken (Hg.), Radiomoderatoren und ihre Erfolgskonzepte – Von den Besten lernen (München: Reinhard Fischer 2004) (Schriftenreihe Deutsche Hörfunkakademie 3), S. 57.

  12. 12.

    Patrick Lynen, Das wundervolle Radiobuch (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015), S. 26.

  13. 13.

    Patrick Lynen, Das wundervolle Radiobuch (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015), S. 16.

  14. 14.

    Lars Peters, Von Welle zu Welle. Umschalten beim Radiohören (Schriftenreihe der Niedersächsischen Landesmedienanstalt 16, Berlin: Vistas 2003), S. 63.

  15. 15.

    Wilhelm Matejka, Zukunft der Musikmoderation; in: Ruth Blaes/Arnd Richter/Michel Schmidt (Hg.), Zukunftsmusik für Kulturwellen. Neue Perspektiven der Kulturvermittlung im Hörfunk (Berlin: Vistas 2002), S. 105.

  16. 16.

    Patrick Lynen, Das wundervolle Radiobuch (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015), S. 68.

  17. 17.

    Arno Müller, Radio – Es gibt nichts Schöneres, in: Ursula Wienken (Hg.), Radiomoderatoren und ihre Erfolgskonzepte – Von den Besten lernen (München: Reinhard Fischer 2004) (Schriftenreihe Deutsche Hörfunkakademie 3), S. 50.

  18. 18.

    Gerhard Schulze, Die Erlebnisgesellschaft (Frankfurt/New York: Campus Verlag 2005), S. 288.

  19. 19.

    Patrick Lynen, Das wundervolle Radiobuch (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015), S. 25.

  20. 20.

    WDR, 2020: MA 2020 Audio II Detailbericht WDR 3 – Nutzung und Publikum; WDR-Medienforschung; Juli 2020.

  21. 21.

    Patrick Lynen, Das wundervolle Radiobuch (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015), S. 19.

  22. 22.

    Patrick Lynen, Das wundervolle Radiobuch (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015), S. 157.

  23. 23.

    Monique van Schijndel, In guter Gesellschaft, in: Ursula Wienken (Hg.), Radiomoderatoren und ihre Erfolgskonzepte – Von den Besten lernen (München: Reinhard Fischer 2004) (Schriftenreihe Deutsche Hörfunkakademie 3), S. 113.

Weiterführende Literatur

  • Lynen, Patrick, Das wundervolle Radiobuch. Moderne Moderation im Radio – Persönlichkeit, Kommunikation, Motivation (Baden-Baden: Nomos, 4. Aufl. 2015).

    Google Scholar 

  • Blaes, Ruth /Arnd Richter/Michel Schmidt (Hg.), Zukunftsmusik für Kulturwellen. Neue Perspektiven der Kulturvermittlung im Hörfunk (Berlin: Vistas 2002).

    Google Scholar 

  • Hermann, Inge/Reinhard Krol/Gabi Bauer: Das Moderationshandbuch. Souverän vor Mikro und Kamera (mit CD) (Tübingen/Basel: Francke 2002).

    Google Scholar 

  • Ursula Wienken (Hg.) (2004), Radiomoderatoren und ihre Erfolgskonzepte – Von den Besten lernen (München: Reinhard Fischer 2004 (Schriftenreihe Deutsche Hörfunkakademie 3).

    Google Scholar 

  • Literatur zu „Radiosprache / Sprechen und Moderieren“ siehe „Weiterführende Literatur“ in Kap. 11.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Arnd Richter .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2022 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Richter, A. (2022). Musikmoderation. In: Overbeck, P. (eds) Musikjournalismus. Journalistische Praxis. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-32476-6_17

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-32476-6_17

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-32475-9

  • Online ISBN: 978-3-658-32476-6

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)