Skip to main content

Geschäftsmodellentwicklung im Bereich Öffentlich-Privater Partnerschaften

  • Chapter
  • First Online:
Digitale Transformation von Geschäftsmodellen

Part of the book series: Schwerpunkt Business Model Innovation ((SBMI))

  • 21k Accesses

Zusammenfassung

Regulierungen bilden zumeist den Rahmen für Geschäftsmodelle, stellen Grenzen dar und sind zu beachten. Gelegentlich sind Regulierungen aber auch Katalysator für gänzlich neue Geschäftsmodelle oder eine maßgebliche Weiterentwicklung derselben. Dieses Phänomen ist an der Schnittstelle zwischen Privatwirtschaft und Öffentlicher Hand gut zu beobachten. Anhand eines Exkurses über die Veränderung der Infrastrukturfinanzierung wird aufgezeigt, wie politische Entscheidungen einerseits und Nutzerbedürfnisse sowie technologische Entwicklungen andererseits ein Digitalisierungspotenzial entfalten. Besondere Herausforderungen der Digitalisierung liegen in realistischen Zielstellungen, einer hinreichenden Pilotierung, einer besseren Integration lokaler oder regionaler Lösungen und einer aktivierenden Chancen-Kommunikation.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or Ebook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 59.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Hardcover Book
USD 74.99
Price excludes VAT (USA)
  • Durable hardcover edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Similar content being viewed by others

Notes

  1. 1.

    EETS steht für European Electronic Toll Service, zu Deutsch: Europäischer Elektronischer Mautdienst.

  2. 2.

    GNSS: Global Navigation Satellite System.

Literatur

  • ASECAP Statistical Bulletin. (2014). http://www.asecap.com/index.php?option=com_phocadownload&view=category&id=11:archived-statistical-bulletin-key-figures&lang=en. Zugegriffen am 01.10.2015.

  • Beckers, T., & Klatt, J. P. (2008). Potenziale und Erfolgsfaktoren des PPP-Ansatzes, Studie im Auftrag der Initiative Finanzstandort Deutschland (IFD). Berlin: Technische Universität.

    Google Scholar 

  • Deutscher Bundestag. (2014). Entwurf eines Gesetzes zur Änderung mautrechtlicher Vorschriften hinsichtlich der Einführung des europäischen elektronischen Mautdienstes (Drucksache 18/2656).

    Google Scholar 

  • Deutscher Bundestag. (2015). Entschließungsantrag der Fraktionen der CDU/CSU und SPD zum Entwurf eines Dritten Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes (Drucksache 18/4463).

    Google Scholar 

  • Europäische Union. (2011). Der elektronische europäische Mautdienst (EETS): Leitfaden für die Anwendung der Richtlinie 2004/52/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und der Entscheidung 2009/750/EG der Kommission, Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union, Luxemburg.

    Google Scholar 

  • Kunert, U., & Link, H. (2013). DIW Wochenbericht Nr. 26.2013. http://www.diw.de/documents/publikationen/73/diw_01.c.423532.de/13-26-6.pdf. Zugegriffen am 22.09.2015.

  • Osterwalder, A., Pigneur, Y., & Clark, T. (2010). Business model generation: A handbook for visionaries, game changers, and challengers. Hoboken: Wiley.

    Google Scholar 

  • Picot, A., Reichwald, R., & Wigand, R. (2001). Die grenzenlose Unternehmung. Wiesbaden: Gabler.

    Book  Google Scholar 

  • Picot, A., Wernick, C., & Grove, A. (2008). Aktuelle Treiber auf Telekommunikationsmärkten und ihre Auswirkungen auf Geschäftsmodelle und Erlösquellen festnetzbasierter Carrier, Working Paper, Ludwig Maximilian Universität München. http://www.iom.bwl.uni-muenchen.de/pubdb/work_papers/2008-0030.html. Zugegriffen am 02.10.2015.

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Michael C. Blum .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2021 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH , ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Blum, M.C. (2021). Geschäftsmodellentwicklung im Bereich Öffentlich-Privater Partnerschaften. In: Schallmo, D.R.A., Rusnjak, A., Anzengruber, J., Werani, T., Lang, K. (eds) Digitale Transformation von Geschäftsmodellen. Schwerpunkt Business Model Innovation. Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-31980-9_16

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-31980-9_16

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-31979-3

  • Online ISBN: 978-3-658-31980-9

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)

Publish with us

Policies and ethics