Advertisement

Forschungslücke

Chapter
  • 451 Downloads
Part of the Familienunternehmen und KMU book series (KMU)

Zusammenfassung

Aufgrund des hohen Anteils an Praxisstudien für das Themenfeld gemischter Geschäftsführungsteams in Familienunternehmen und der damit einhergehenden fehlenden Einbettung in theoretische Rahmenkonzepte (Klein et al., 2007) wurde in den Kapiteln 2.1 und 2.2 eine Annäherung über die angrenzenden Forschungsfelder der familien- und fremdgeführten Geschäftsführungsteams aus dem Blickwinkel der FUKomponenten Eigentum und Kontrolle versucht. Diese Herangehensweise bietet eine wissenschaftlich fundierte Basis, um den Einfluss der Familie auf die Unternehmenssteuerung und die Eingliederung von Fremdmanagement zu untersuchen. Bislang wurde dafür im Rahmen gemischter Managementstudien auf ein Beratermodell von Exner und Hummer (2005) zurückgegriffen, die den Familieneinfluss auf einem Kontinuum über die Ebenen Gesellschafter, Kontrollgremien und Managementbesetzung differenzieren und darüber die Integrationsfähigkeit von Fremdmanagement aufzuzeigen versuchen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.WittenDeutschland

Personalised recommendations