Skip to main content

Der Schweigebegriff in der Debatte um Gewalt in pädagogischen Institutionen

  • 1329 Accesses

Part of the Sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend: Forschung als Beitrag zur Aufarbeitung book series (SEGEKIJU)

Zusammenfassung

Das von Jaworski im obigen Zitat beschriebene Phänomen zeigt sich in der Berichterstattung und in Teilen der Fachdebatte über Gewalt durch Mitarbeiter:innen in stationären Einrichtungen. In dieser findet der Begriff des Schweigens eine umfassende Verwendung. Dabei ist in rhetorischen Varianten die Rede vom Schweigen der Betroffenen, der Täter:innen, der Institutionen und auch vom Schweigen der Disziplin Erziehungswissenschaften.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-30299-3_3
  • Chapter length: 21 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   59.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-30299-3
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   79.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Friederike Lorenz .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2020 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Lorenz, F. (2020). Der Schweigebegriff in der Debatte um Gewalt in pädagogischen Institutionen. In: Der Vollzug des Schweigens . Sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend: Forschung als Beitrag zur Aufarbeitung. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-30299-3_3

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-30299-3_3

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-30298-6

  • Online ISBN: 978-3-658-30299-3

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)