Advertisement

Empirische Ergebnisse zur Bestimmung des Lernpotenzials von Auslandsaufenthalten

Chapter
  • 276 Downloads
Part of the Internationale Berufsbildungsforschung book series (INBER)

Zusammenfassung

Mit der qualitativen Inhaltsanalyse der Interviews und Praktikumsberichte über Auslandsaufenthalte von Auszubildenden und Berufsschülern verfolgt die vorliegende Arbeit das Ziel, Orientierungspunkte für die Bestimmung des Lernpotenzials internationaler Mobilität in der Berufsbildung zu schaffen. Durch die Strukturierung der Aussagen und das systematische Herausarbeiten von Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen den Einzelfällen werden Muster erkennbar, mittels derer sich das Lernen im Ausland im Rahmen einer Berufsausbildung näher beschreiben und verstehen lässt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations