Advertisement

Studie 2: Ablauf, Kontext und individuelles Erleben von beruflichen Lebensereignissen

Chapter
  • 474 Downloads
Part of the Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung book series (SZMV)

Zusammenfassung

Wie die Antizipation und das individuelle Erleben beruflicher Lebensereignisse erfolgt, stellt die zweite Teilfrage der forschungsleitenden Fragestellung dar. Diese wird im folgenden Kapitel im Rahmen einer qualitativen Studie beantwortet. Hierzu wurden in einem Vorher-Nachher-Design Interviews mit Personen in beruflichen Lebensereignissen geführt und mithilfe der Grounded Theory Methodology (GTM, Strauss 1991) ausgewertet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations