Advertisement

Grundlegung

Chapter
  • 792 Downloads
Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Zusammenfassung

Der Mangel an Fachkräften in den Pflegeberufen Deutschlands wird, nach einer Phase der empfundenen medialen Omnipräsenz, längst über Fachkreise hinaus diskutiert und kann insofern als facettenreich bezeichnet werden, als dass er alle Pflegesektoren betrifft und sich sowohl quantitativ als auch qualitativ äußert (Mohr et al. 2018, 305). Die Folgen der, keineswegs gänzlich neuen (Isfort et al. 2018, 32), Herausforderung Fachkräftemangel im Pflegesektor, zeigen sich beispielsweise in langen Vakanzzeiten offener Stellen (Bundesagentur für Arbeit 2018, 12) und einer folglich zunehmenden Arbeitsverdichtung (Isfort et al. 2018, 32, 46). In letzter Konsequenz, das verdeutlicht unter anderem die umfangreiche RN4CAST-Studie, wirken sich die vorgenannten Probleme, auch in Form erhöhter Mortalität, auf die Pflegeempfangenden aus (Griffiths et al. 2018, 5; Aiken et al. 2014, 1827-1828).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.KorbDeutschland

Personalised recommendations