Skip to main content
  • 3877 Accesses

Zusammenfassung

Wer sich heute für den Beruf des Verkäufers entscheidet, der sollte bedenken: Verkäufer arbeiten an ihren physischen und psychischen Grenzen. Wo früher das Kundengespräch den größten Teil der Tätigkeit bestimmte, findet sich heute ein Profil, das einem Betrachter den Atem verschlagen kann: Neukundengewinnung, Stammkundenpflege, Cross- und Upselling, Potenzialanalysen, Gebietsmanagement, digitales Reporting, Dokumentation in ausgefeilten CRM-Systemen, Beschwerde- und Zeitmanagement, laufende Weiterentwicklung der Prozesse – und das alles zur Zielerreichung auf Höchstleistungsniveau. Dazu kommt die persönliche Weiterentwicklung. Sportlich, wer da mithalten kann.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 34.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Literatur

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2020 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Huber, P. (2020). Bis zur Erschöpfung. In: Potenzialentfaltung und Burnout-Prävention im Vertrieb. Springer Gabler, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-28530-2_1

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-28530-2_1

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-28529-6

  • Online ISBN: 978-3-658-28530-2

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)

Publish with us

Policies and ethics