Skip to main content

Kluge Elterei

  • 893 Accesses

Zusammenfassung

Schon wieder hat sich die Informatik ein neues, überraschendes Anwendungsgebiet erschlossen und erzielt dort große Erfolge, nämlich bei der Optimierung der Entwicklung unserer Kinder. Wie konnten wir nur in der Vergangenheit ohne Hilfe von entsprechenden Apps aus unseren Kindern halbwegs gescheite Menschen machen? Wir tappten komplett im Dunkeln, was die in einem Monat geleisteten Stillzeiten und die Gesamtzahl und die zeitliche Verteilung der abgelassenen Bäuerchen, die Anzahl der gefüllten Windeln und das Gesamtgewicht der Füllungen anging. Das Wachstum der Kinder wurde höchstens alle halbe Jahre durch eine Kerbe am Türrahmen markiert und blieb unverglichen mit der Größenstatistik der altersgleichen Kinder in der mongolischen Volksrepublik.

Originalversion erschienen in Informatik Spektrum 38 (5) 2015

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   9.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-28386-5
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Reinhard Wilhelm .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2020 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Wilhelm, R. (2020). Kluge Elterei. In: Einsichten eines Informatikers von geringem Verstande. Springer, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-28386-5_17

Download citation