Advertisement

Forschungsdesign

  • Daniela StrüngmannEmail author
Chapter
Part of the Theorie und Praxis der öffentlichen Verwaltung book series (TPÖV)

Zusammenfassung

Das Erkenntnisinteresse dieser Arbeit liegt auf der Untersuchung von Akzeptanz öffentlicher Verwaltung bei den Bürgerinnen und Bürgern. An dieses Forschungsinteresse anknüpfend, wurde folgende Hauptforschungsfrage formuliert: Durch welche Faktoren lässt sich die Akzeptanz der öffentlichen Verwaltung bei den Bürgerinnen und Bürgern erklären? Die Beantwortung dieser Frage ist theoretisch eingebettet in das im dritten Kapitel entwickelte, integrative Legitimitätskonzept, welches es empirisch zu überprüfen gilt. Diesem Modell folgend basiert Akzeptanz auf der Ebene des einzelnen Bürgers auf der Erfüllung seiner Erwartungen an die Kriterien Legalität, normative Prinzipien sowie Problemlösungsfähigkeit der Verwaltung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Politikwissenschaft und SozioökonomieUniversität Duisburg-EssenDuisburgDeutschland

Personalised recommendations